Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.144
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Einkauf im Internet - Ware nicht angekommen


| 08.06.2018 07:55 |
Preis: 25,00 € |

Internetrecht, Computerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Ich habe bei EBay Kleinanzeigen eine Tasche gekauft. Es wurde vereinbart „versicherter Versand", die Verkäuferin hat dann allerdings ohne mein Wissrn unversichert verschickt. Die Tasche ist bis heute nicht angekommen (4 Wochen).
08.06.2018 | 08:58

Antwort

von


328 Bewertungen
Herforderstrasse 26
33602 Bielefeld
Tel: 0521/5436685
Tel: 0176/38400010
Web: http://www.asthoff.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

grundsätzlich unterscheiden sich Versandpflichten danach, ob der Verkäufer privat oder gewerblich handelt. Bei den eBay Kleinanzeigen darf ich davon ausgehen, dass es ein privater Verkäufer ist.

Dennoch gilt; wenn Sie für versicherten Versand bezahlt(!) haben, schuldet der Verkäufer eben auch den versicherten Versand inkl. Sendungsverfolgungsnummer.

Versendet er ohne Nachweis, so schuldet der Verkäufer wegen Verletzung einer Nebenpflicht, wohlmöglich sogar einer Hauptleistungspflicht, Schadenersatz. Er hat daher den Kaufpreis und die Portokosten zurückzuzahlen.


Sollten Sie unsicher sein, ob der Verkäufer(da kein Nachweis) überhaupt versendet hat, fordern Sie ihn nochmals unter kurzer Fristsetzung zur Leistung(Lieferung) auf. Hat er bereits mitgeteilt, dass er ohne Nachweis versendet hat, so können Sie nicht mehr zurücktreten, da mit der Absendung alles nötige getan worden ist. Allerdings führt der Schadenersatzanspruch zum selben Ergebnis - Rückerstattung des Kaufpreises.

Falls der Verkäufer nicht reagiert, empfehle ich den Erlass eines Mahnbescheides, den Sie bequem selber online beantragen können- andernfalls helfe ich Ihnen dabei gerne weiter.
Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Tamás Asthoff


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 10.06.2018 | 09:36


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Superschnelle Antwort - bestens und jederzeit wieder"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Tamás Asthoff »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 10.06.2018
5/5,0

Superschnelle Antwort - bestens und jederzeit wieder


ANTWORT VON

328 Bewertungen

Herforderstrasse 26
33602 Bielefeld
Tel: 0521/5436685
Tel: 0176/38400010
Web: http://www.asthoff.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Miet und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Reiserecht, Baurecht