Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ein Vermögen für die Endreinigung


| 26.01.2006 15:46 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Der Mieter zieht aus seiner Wohnung. Mit dem Vermieter wird vereinbart, dass der Mieter die Kosten für die Endreinigung trägt. Die Formulierung im Wohnungsübergabe-Protokoll lautet:

"Der Mieter verpflichtet sich, für die Grundreinigung der Wohnung die Kosten in Höhe von ca. ? zu übernehmen."

Beim Unterschreiben des Protokolls erklärt der Vermieter,
dass diese Kosten ca. 2,- Euro pro Quadratmeter (d.h. ca. 80,- Euro für die ganze Wohnung) betragen werden. Einen Monat später werden dem Mieter 420,- Euro für die Endreinigung
in die Rechnung gestellt.

Nun ist die Frage: wie soll der Mieter mit dieser Überraschung umgehen? Verpflichtet das Fragezeichen in der Formulierung den Mieter 420,- Euro zu zahlen?

Vielen Dank im Voraus,
Benvenutto
26.01.2006 | 16:01

Antwort

von


141 Bewertungen
Nürnberger Strasse 24
63450 Hanau
Tel: 06181-6683 799
Web: www.glatzel-partner.com
E-Mail:
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Dem Mieter würde ich zur Nichtzahlung der 420 € raten. Denn wenn der Vermieter 420 € verlangt, muss er auch beweisen, dass dieser Betrag tatsächlich mit dem Mieter vereinbart worden ist. Auf das Protokoll wird er sich kaum berufen können, da der Betrag durch ein Fragezeichen ersetzt worden ist.

im Übrigen erscheint auch die Höhe der Kosten unangemessen.

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Alexander Glatzel
Rechtsanwalt

www.kanzlei-glatzel.de


Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel, Dipl.-Jur.

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Vielen Dank für die prompte und verständliche Antwort! "
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel, Dipl.-Jur. »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER
5/5.0

Vielen Dank für die prompte und verständliche Antwort!


ANTWORT VON

141 Bewertungen

Nürnberger Strasse 24
63450 Hanau
Tel: 06181-6683 799
Web: www.glatzel-partner.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Handelsvertreterrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsrecht