Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eigentumsverhältnisse bei zurückgelassenen Sachen

21.03.2017 14:57 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Ingo Bordasch


Herr S. (Rentner, Künstler) wohnte für ca. 2 Jahre bei Frau K. (Rentnerin) zur Untermiete (mündlicher Mietvertrag). Nach dem Auszug von Herrn S. ließ dieser seine Bilder bei Frau K. zurück. Danach erteilte Herr S. an Frau K. schriftlich die Erlaubnis, die Bilder zu veräußern und die Hälfte der erzielten Erlöse zu behalten und die andere Hälfte an ihn abzugeben. Ebenso erteilte er einem Freund, Herrn R. die gleichlautende Erlaubnis. Wie ist die Rechtslage?

Sehr geehrter Fragesteller,

S ist weiterhin Eigentümer der Bilder. K und R sind bevollmächtigt die Bilder als Stellvertreter verkaufen. S hat Anspruch auf Herausgabe der Bilder gegen K und ggf. Anspruch auf die Hälfte des Kauferlöses.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Plattform eine ausführliche und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen kann, sondern ausschließlich dazu dient, eine erste überschlägige Einschätzung Ihres Rechtsproblems auf Grundlage der von Ihnen übermittelten Informationen von einem Rechtsanwalt zu erhalten.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen.

Ich hoffe Ihnen, mit der Beantwortung Ihrer Anfrage, einen ersten rechtlichen Überblick verschafft zu haben.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Möglichkeit der kostenlosen Nachfrage.
Für eine weiterführende Interessenvertretung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Bordasch
Rechtsanwalt

PS.: Wenn Sie diese Antwort bewerten, helfen Sie mit, diesen Service transparenter und verständlicher zu gestalten.

Nachfrage vom Fragesteller 21.03.2017 | 21:04

Hallo und vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.
Wie verhält es sich nun mit Herrn R.? Kann er im Namen von Herrn S. (mit einer Vollmacht) die Bilder aus der Wohnung von Frau K. abholen?
Besten Dank und freundliche Grüße.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 22.03.2017 | 00:05

Sehr geehrter Fragesteller,

mit einer Vollmacht von S kann R die Herausgabe der Bilder von K verlangen.


Mit freundlichen Grüßen

Ingo Bordasch
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70110 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr ausführliche und verständliche Antworten auf die Fragen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die schnelle Antwort, war beim Gericht und werde nun mit einem Anwalt weiter machen. Vielen Dank für den Tipp. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle, kompetente Beantwortung meines Anliegens. Sehr gut. ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen