Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eigentümer Unsinn

6. Mai 2021 10:08 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Immobilienfirma und Hausverwaltung.
Die Stadt Würzburg (Bauaufsichtsamt) hat die Eigentümer des Hauses angeschrieben, dass ich meine Firma abgemeldet habe und die Verwaltung nicht mehr machen darf.

Die Eigentümer müssten sich einen neuen Verwalter suchen.

1.) Wenn eine derartige Anfrage an mich, dann doch wohl durch das Gewerbeamt.

2) Das ist eine Falschinformation.
Ist das Verleumndung und Geschäftsschädigug?

Mit freundlichen Grüßen

J. Herrler

6. Mai 2021 | 10:37

Antwort

von


(149)
Auf der Rinne 43
37308 Heilbad Heiligenstadt
Tel: 03606 506459
E-Mail:

Sehr geehrte Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage, wie folgt:

Sollte es sich hier tatsächlich um eine Falschinformation handeln, sollten Sie Strafanzeige erstatten wegen Verleumdung und übler Nachrede. Zuständig hierfür wäre die Polizei.
Daneben besteht die Möglichkeit eines zivilrechtlichen Unterlassungsanspruches nach § 1004 BGB, ggf. auch Schadenersatz, wenn Sie nachweisen können, dass Ihnen dadurch Gewinn entgangen ist.

Gerne kann ich Ihnen hierfür weitergehend beratend und/oder vertretend zur Verfügung stehen, sollten Sie dies wünschen.

Ich wünsche Ihnen jedenfalls für Ihr weiteres Vorgehen viel Erfolg, und alles Gute.


Mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwältin Müller


ANTWORT VON

(149)

Auf der Rinne 43
37308 Heilbad Heiligenstadt
Tel: 03606 506459
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Erbrecht, Familienrecht, Miet- und Pachtrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 98754 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Auf Herrn Reinhard Otto ist immer verlass, vielen Dank für Ihre Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Aust konnte mir schnell und ausführlich weiterhelfen, vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Auf Frau Sonja Stadler ist immer verlass, vielen Dank für Ihre Antwort! ...
FRAGESTELLER