Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eigener Angestellter meines Unternehmens

17.11.2020 10:09 |
Preis: 28,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Beantwortet von


hallo,
ich bin seit anfang 2019 als gesellschafter einer kleinen firma (limited und co kg) tätig. ich halte 17% der firmenanteile. ich bin privat versichert und würde gern in die gesetzliche wechseln. meine wunsch-krankenkasse teilte mir mit, dass es schon ausreicht, wenn ich ein anstellungsverhältnis eingehe und direkt nach dem wechsel in die gesetzliche krankenkasse, zb nach einem monat die anstellung wieder kündige.
meine frage daher: ist es möglich, gleichzeitig angestellt und gesellschafter in der eigenen firma angestellt zu sein, um einen versicherungswechsel vollziehen zu können?
19.11.2020 | 21:11

Antwort

von


(548)
Wichlinghauser Markt 5
42277 Wuppertal
Tel: 0202 697 599 16
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

auf Grundlage der durch Sie mitgeteilten Informationen beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn Sie derzeit als Selbständiger in der PKV versichert sind, dann können Sie durch das Eingehen eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses wieder in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln. Sie müssen dazu jünger als 55 Jahre alt sein.

Als Minderheitsgesellschafter können Sie ein solches sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis auch mit einem Unternehmen eingehen an dem Sie beteiligt sind. Wichtig ist dabei, dass Sie auch tatsächlich wie ein regulärer Arbeitnehmer für die Gesellschaft tätig sind, also weisungsabhängig tätig und auch tatsächlich für das Unternehmen arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen


ANTWORT VON

(548)

Wichlinghauser Markt 5
42277 Wuppertal
Tel: 0202 697 599 16
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Datenschutzrecht, Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80359 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Einfach Gut, er beantwortet die Fragen und Nachfrage sehr Detailteich und zufriedenstellend. Kann Ihn nur weiterempfehlen. Bei mir ging es um Arbeitsrecht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Toller Anwalt ist da wenn man ihn braucht. Habe ihn jetzt auch mit dem Fall betraut. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens... ...
FRAGESTELLER