Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eheschliessung USA


| 13.11.2008 20:41 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto



Ist eine in USA geschlossene Ehe in D gültig? Beide sind deutsche Staatsbürger. Allerdings wurde einer durch einen Stellvertreter (marriage by proxy) vertreten. Habe irgendwo gelesen, dass BGB §1311 das wohl nicht erlaubt.

Falls sie gültig ist, muß eine USA-Ehe hier extra anerkannt werden? Falls man sie in D nicht anerkennen läßt, würde das rechtlich bedeuten, dass man hier weiterhin als ledig gilt?

Vielen Dank im voraus.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Ich beantworte Ihre Anfrage auf der Basis des geschilderten Sachverhaltes und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes wie folgt:

Der von Ihnen angesprochene § 1311 BGB bezieht sich auf eine Eheschließung, die nach deutschem Recht vollzogen werden soll.

Ist eine Ehe im Ausland geschlossen, ist sie auch in Deutschland gültig, sofern die Eheschließungsvoraussetzungen des Landes, in dem sie geschlossen worden ist, eingehalten wurden und bei beiden Verlobten sind die nach ihrem jeweiligen Heimatrecht geltenden Eheschließungsvoraussetzungen (z.B. Ledigkeit, Mindestalter, kein unzulässiger Verwandtschaftsgrad und ähnliches gegeben.

Sie sind nicht verpflichtet, die ausländische Ehe in Deutschland anerkennen zu lassen.

Deutsche Behörden prüfen eine wirksame Ehe allerdings immer dann, wenn dies Voraussetzung einer Antragstellung ist oder daran bestimmte Vorteile geknüpft sind.

Mit freundlichen Grüßen
Bewertung des Fragestellers 15.11.2008 | 09:48


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Antwort war teilweise allgemein gehalten, wünschenswert wäre eine Antwort gewesen, die speziell das betreffende Land betrifft."
FRAGESTELLER 15.11.2008 3,8/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60124 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde verständlich und ausführlich beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Klar und unumwunden im Ganzen zu empfehlen ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten auf meine Fragen waren ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER