Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ehegattennachzug Visum

08.02.2019 20:16 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg, LL.M.


Hallo, ich hatte vor einer Woche einen Termin bei der Ausländerbehörde zur Abgabe meiner Papiere zwecks Visum zum Ehegattennachzug meines marokkanischen Mannes. Heute ( Freitag) hat mein Mann einen Anruf der deutschen Botschaft in Marokko, dass er am Montag um 13:30 mit seinem Pass vorbeikommen soll. Was bedeutet das? Ein zeitgleiches Interview kann es nicht sein, da ich keinen Brief bekommen habe. Oder kann es sein, dass ich ihn samstags für den folgenden Montag bekomme? Das kriege ich beruflich nicht hin so schnell hin freizumachen.
Bei der regulären Visavergabe bekommt man in Marokko kein Datum und keine Uhrzeit vorgeschrieben, sondern nur den Anruf, dass man das Visum hat.
Was hat das alles zu bedeuten? Bin etwas ratlos und es ist Freitag und ich habe die Sachbearbeiterin bei der Ausländerbehörde nicht mehr erreicht.
Liebe Grüße

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Aus meiner Erfahrung ist es tatsächlich komisch, dass er mit genauem Datum und genauer Uhrzeit geladen wird..

Das spricht tatsächlich für eine zeitgleiche getrennte Befragung. Da Sie von alleine das ansprechen, sollte das auch im Raum stehen.

Sollten Sie aber eine Vorladung bei Ihrer Ausländerbehörde morgen für den Montag erhalten, da können Sie ohne weiteres absagen. Es muss eine angemessene Ladungsfrist eingehalten werden, damit Sie sich organisieren können.

Außerdem kann auch sein, dass nur ihn betreffend Fragen aufgeworfen worden sind, so dass er einige Fragen zu beantworten hat.

Schließlich kann ich es auch logischerweise sein, dass er ein Ablehnungsbescheid abholen sollte.

In meiner Erfahrung ist aber leider nicht davon auszugehen, dass hier das Visum erteilt werden sollte, denn in der Regel wird vorab gefragt für welchen Zeitraum das Visum ausgestellt wird und eine entsprechende Flugreservierung wäre vorzulegen.

Es bleibt Ihnen leider nichts übriges, als abzuwarten und gegebenenfalls eine Terminverschiebung für eine Befragung zu beantragen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 79684 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
vielen lieben Dank für die schnelle Reaktion am frühen Morgen. Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, so dass ich bereits entsprechend agieren konnte. Super, vielen Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle, unkomplizierte Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Hat mir sehr weitergeholfen, vielen Dank. ...
FRAGESTELLER