Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ebay: Käufer in EU-Ausland zahlt nicht / meldet sich nicht


14.03.2005 15:48 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Nachricht: Guten Tag! habe zwei mal nach Italien verkauft (privat). Einmal meldet sich den Käufer mit Ausrede: "die Ware ist mir zu teuer, ich will nicht kaufen" - der Preis war natürlich ok, er hat sich einfach anders überlegt. Ich sollte aber Ebay-Gebüren zahlen und habe zwei-drei Wochen Zeit verloren. Und der zweite meldet sich überhaupt nicht, antwortet auf meine Emails nicht, als ich ihn mal angerufen habe - er versteht english (und natürlich deutsch) nicht... Es geht nicht um Widerruf-/Rückgaberecht, sonder dass Käufer einfach Ebay-Kaufvertrag nicht beachten/erfüllen will. -Können Sie mir ein Mahnnschreiben - Beispiel geben? -Soll ich den in Italienisch übersetzen oder kann in Deutsch lassen? -Kann ich vom Käufer Ebay-Gebüren verlangen (oder Ebay-Geb. plus Mahnungskosten)? -Reicht es wenn ich einfach diesen Brief als Einschreiben dem Käufer schicke? -Wie bestehe ich auf Vertragserfüllung? Vielen Dank

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie müssen den Käufer mit Einschreiben und Rückschein anschreiben, wobei eine Übersetzung ins Italienische erforderlich wird. Fordern Sie den Käufer auf, die Ware zu zahlen und abzunehmen und setzen Sie Ihm eine genaue kalendermäßige Frist. Drohen Sie weiter damit, danach Schadensersatzansprüche geltend zu machen (die Sie aber in Italien geltend machen und vollstrecken müssen).

Aber ob sich das alles wirtschaftlich lohnt?

Beantragen Sie doch lieber bei eBay die Erstattung der Verkaufsprovision, indem Sie dass von eBay für solche Fälle gedachte Formular anklicken und ausfüllen. Sie werden dann nicht mit der Provision belastet und sparen sicherlich eine Menge Geld, Zeit und Ärger.


Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

Nachfrage vom Fragesteller 14.03.2005 | 16:14

von Ebay-Formular weiß ich natürlich bescheid - es passt mir nicht. Brauche einen Mahnung für diese Zwecke.
Bitte geben Sie mir einen Mahnung-Brief - Beispiel(in Deutsch) ?
das war eigentlich die Frage. Danke

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 14.03.2005 | 16:26

Sehr geehrter Käufer,

nach der Auktion Nr... sind Sie verpflichtet, den Kaufpreis von ... EUR zu zahlen und die Ware abzunehmen. Ich fordere Sie hiermit auf, den Betrag bis zum .... auf mein Konto .... zu zahlen. Danach werde ich Sie schadensersatzpflichtig machen.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER