Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.405
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

EÜR welche Zeile ist die richtige ?


| 10.12.2015 22:18 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von



Thema:
Ich besitze seit 5 Jahren ein Kosmetikstudio und bin Vollzeit selbständig da tätig.
Mit auch umsatzsteuerpflichtig und erhalte auch Vorsteuer zurück.
Am 01.03.2015 bin ich in ein anderes Ladenlokal gezogen weil da die Miete wesentlich günstiger ist.
Ich habe im Januar, Februar und März selbst renoviert und habe im Baumarkt vieles kaufen müssen wie zum Beispiel,
Gips, laminat, Fliesen etc.
auch ein Handwerker war fürs tapezieren tätig.

Natürlich habe ich alle Rechnungen etc.
Meine Frage :
T1Frage1: Wo in der EÜR kommen diese Ausgaben rein?
Bei Ware und Rohstoffe?? Oder Raumkosten?
T1Frage2: Wo werden die handwerkerkosten eingetragen?

---
Thema 2:
Ich bin natürlich wegen der Selbständigkeit Privat Krakenversichert.
T2Frage1: Wo in der EÜR kommen diese Ausgaben rein?
Bei --> 44 Beiträge, Gebühren, Abgaben und Versicherungen??
Ich weis zwar das es eine Anlage Vorsorge... Dafür gibt .
aber im Falle der Selbständigkeit meine ich zu glauben, das diese Kosten betrieblich abgesetzt werden können.. Stimmt das?
T2Frage2: wo wird die firmenpoliceversicherung eingetragen?
11.12.2015 | 00:31

Antwort

von


972 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Die Ausgaben für die Renovierung und den Handwerker kommen in die Raumkosten. Als Waren und Rohstoffe gelten nur Sachen, die Sie direkt für die Herstellung Ihrer Produkte bzw. Erbringung der Dienstleistungen benötigen.

Die private Krankenversicherung ist nicht Teil der EÜR, da sie nicht zu den Betriebsausgaben gehört. Selbständige können die eigene Krankenversicherung nicht als Betriebsausgaben geltend machen.

Die Firmenversicherung ist unter dem Punkt "Beiträge, Gebühren, Abgaben und Versicherungen" geltend zu machen. Das ist Zeile 44 der Seite 2 der EÜR 2014.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 12.12.2015 | 09:06

Danke !
Wie ist es mit Schaufensterbeschriftung ? Werbekosten oder auch raumkosten?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 12.12.2015 | 17:11

Sehr geehrte Ratsuchende,

werbliche Schaufensterbeschriftung gehört zu den Werbekosten, während eher hinweisende/erklärende Beschriftung (Hinweise auf Öffnungszeiten etc.) zu den Raumkosten gehören.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 08.02.2016 | 12:59


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Alles super , kurz, knapp und verständlich ! DANKE"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Robert Weber »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 08.02.2016
5/5.0

Alles super , kurz, knapp und verständlich ! DANKE


ANTWORT VON

972 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht