Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Defekte Kaltwasseruhr Mietwohnung

31.03.2015 07:55 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Zusammenfassung: Bei Ausfall des Kaltwasserzählers darf der Vermieter den Wasserverbrauch eines Mieters nach seiner Erfahrung schätzen oder aber abrechnen nach Wohnfläche (LG Kleve ZMR 2007, 620).

Ich bin Vermieter eines 3 Familienhauses.Ich habe die Wasseruhren für die Nebenkostenabrechnung abgelesen.Dabei habe ich festgestellt,das eine Uhr(Kaltwasser) genau so viel anzeigt wie letztes Jahr.Die Uhr befindet sich in einer Wohnung wo der Mieter erst vor einem Jahr eingezogen ist.Ich habe also keinen Vergleichswert von ihm.
Dafür habe ich aber die Zählerstände der anderen Uhren.(Kalt+Warmwasser,Hauptzähler)
Jetzt verlangt die Mieterin einen Beweis über ihren Kaltwasserverbrauch.
Wie kann ich ihr das darlegen?

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


Bei Ausfall des Hauptzählers darf der Vermieter den Wasserverbrauch eines Mieters aus seiner Erfahrung schätzen oder nach der Wohnfläche abrechnen (LG Kleve ZMR 2007, 620).

Entweder ziehen sie also ältere Verbrauchswerte heran, oder Sie berechnen wie folgt: Haupt-Kaltwasserzähler abzgl. Kaltwasserverbrauch der beiden anderen Wohnungen = Verbrauch der Wohnung mit dem defekten Kaltwasserzähler.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70465 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle, kompetente und ausführliche Beratung! Dankeschön!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Habe etwas gewartet auf die Antwort, aber mein Angebot von € 25 war ja auch das Minimum, das man bieten kann, da stürzt sich nicht jeder Anwalt sofort darauf. Alles OK, ganz gutes System. Wer es sehr eilig hat, muss halt etwas ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank, Sie haben mir sehr geholfen! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen