Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.542
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

DHL-Express Paket Verschwunden

05.11.2015 01:08 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwalt Stefan Steininger


Guten Tag,

ich habe einen Artikel bei einem englischen Händler online gekauft, und auf das Paket gewartet. Laut englischen DHL-Express Tracking Webseite, wurde das Paket gegen Unterschrift zugestellt (die Unterschrift ist aber nicht sichtbar); auf der deutschen Trackingseite dagegen steht lediglich "zugestellt".
Leider ist das aber nicht der Fall. Kein Paket, keine Benachrichtigung im Briefkasten. An Tag und Uhrzeit der angeblichen Zustellung war ich auch zu Hause.
Nach vielen Gesprächen mit dem Kundenservice, hiess es, das Paket sei in den Briefkasten zugestellt worden, dies sei auch auf der (online nicht sichtbaren) Unterschrift nachzulesen, und sei auch in Ordnung.

Was tun? Die Ware im Paket hatte einen Wert von ca. 150 Euro. Nach meinem Verständnis ist es Diebstahl, oder irre ich mich da?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen vwie folgt beantworten:

Nach deutschem Recht haftet der Verkäufer für den ordnungsgemäßen Versand, so dass dieser Wertersatz leisten muss.

Im Übrigen ist die Niederlegung des Paketes nicht korrekt. Es muss gegen Unterschrift übergeben werden. Ausnahmen bietet DHL gesondert an, dies muss dann aber vertraglichvereinbart werden (Paketkasten, Garagenverträge)

Wenden Sie sich also zunächstan den Händler, er ist such berechtigter Vertragspartner.

Ob ein Diebstahl vorliegt, kann nicht abschließend beurteilt werden, gleichwohl können Sie natürlich Strafanzeige erstatten, die Staatsanwaltschaft wird den Vorgang dann prüfen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65539 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort kam schnell und war verständlich. ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Schnelle Antwort mit Verweis auf gültige Rechtsnormen und entsprechenfe Handlungsempfehlung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
die antwort war gut. ...
FRAGESTELLER