Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.403
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Bußgeldverf. wg. Überschreit. innerh. geschloss. Ortschaften um 29 km/h

08.10.2018 10:42 |
Preis: 47,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von


Hallo,
ich habe kürzlich eine Anhörung im Bußgeldverfahren bekommen. Grundsätzlich versuche ich mich an die vorgegebenen Geschwindgkeiten zu halten, aber wenn ich auf Grund schwieriger Verkehrsverhältnisse Zeit verliere, fahre ich schon mal schneller. Das ist mir jetzt zweimal passiert und prombt wurde ich geblitzt. Die eine Sache vom Sommer wird nun bald vor Gericht verhandelt, die andere habe ich oben im Betreff geschildert.
Meine Frage ist: Macht es Sinn oder gibt es Aussicht auf Erfolg, wenn man die vorgenommene Sensormesseung von dem festen Blitzer der Stadt Merseburg anzweifelt? Oder habe ich noch andere Möglichkeiten um Punkte in Flensburg zu verhindern?
Danke für eine kompetente Antwort.
08.10.2018 | 13:08

Antwort

von


(1825)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

zu 98% arbeiten diese Geräte ordnungsgemäß. Ich würde daher vorerst die Akte einsehen und zumindest die Eichungen überprüfen oder ob es mit der Softwareversion Probleme gibt. Wenn es dann keine konkreten Hinweise auf eine Fehlmessung gibt, würde ich Ihnen ein Anzweifeln nur mit Hilfe einer Rechtsschutzversicherung empfehlen (rückwirkend zum Beispiel bei der ARAG möglich), da die Kosten für ein Sachverständigengutachten ziemlich hoch sind (ca. 100-2000 Euro).

Auch sollten Sie das Foto überprüfen und schauen, wie gut Sie dort zu erkennen sind, ggf. haben Sie ein Familienmitglied, das zu diesem Zeitpunkt gefahren sein könnte und Sie sich irren, dass Sie es gewesen sind.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.
Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 10.10.2018 | 09:55

Hallo Hr. Dr. Hoffmeyer,
danke für Ihre präzise Antwort. Ich würde Ihnen gerne den Fall übertragen. Für eine rückwirkende ARAG Versicherung brauche ich bitte mehr Information. Wie ist das zu verstehen: Ich könnte heute diese Versicherung abschließen und die würde dann im Fall einer späteren Verhandlung schon leisten?
Bitte lassen Sie mir Ihre Kontaktdaten über Mail zukommen, dass ich Ihnen die Anhörung mal zukommen lassen kann. Das auf dem Bild bin eindeutig ich, gerade beim Wasser trinken.
Meine Mail: xxxxx
Vielen Dank bis hierhin.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 10.10.2018 | 10:00

Sehr geehrter Fragesteller,

wegen der Rechtsschutz erhalten Sie hier weitere Informationen:

https://www.arag.de/versicherungen/rechtsschutz/verkehrsrechtsschutz/sofort/.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall weitere rechtliche Hilfe brauchen sollten, schreiben Sie mich bitte direkt per E-Mail an, da diese Plattform nur eine einmalige Nachfrage erlaubt, ich Ihnen aber auch weiterhin bei kostenfreien Nachfragen zur Verfügung stehen möchte und unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Die von Ihnen entrichtete Beratungsgebühr würde im Falle einer Beauftragung angerechnet werden. Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Über eine ggf. positive Bewertung würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(1825)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64524 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER