Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.838
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Brauchen dringend Hilfe

| 29.11.2010 09:31 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Wir suchen dringend eine Rechtsanwalt für Familien recht.
Umgang,
Sorgerecht,
Aufenthaltsbestimmungsrecht
Es geht um zwei Ex Frauen eine davon Borderliner!
Die beiden Frauen haben sich zusammen geschlossen. Und zudem noch mit der Mutter des Kindesvaters.
Sie nutzen die Kinder als Spielball.
Sie wollen den Vater der Kinder in den finanziellen Ruin zu treiben. Und am liebsten, dass der Vater seine Kinder nicht mehr bekommen soll. Wir kämpfen nun schon seid zwei Jahren!

Die Kinder leiden sehr unter der Situation. Kein Umgang läuft reibungslos. Jedes mal gibt es vorher Stress und Ärger. Da die beiden Frauen auch noch verlangen, dass der Vater zur gleichen Zeit beide Kinder abholen soll-
Von seiten der Frauen gibt es keine Felxibilität und auch keine Entgegenkommen ist zu erwarten.
Der Vater der Kinder fährt monatlich 2000 km damit er seine Kinder sehen kann. Da die Frauen mit den Kindern jede ca 200 km in eine andere Richtung gezogen sind.
es geht hier um laufende Verfahren. Und wir haben den derzeitigem Anwalt das Mandat entzogen aufgrund mangelnder Kompetenz,

Die Beiden Kinder lieben Ihren Vater über alles.
Und möchten nichts mehr wie Ihren Vater auch regelmäßig sehen.
Es ist ein sehr brikärer Fall. Denn man vielleicht auch öffentlich machen sollte.

Wir bitten nun dringend um Hilfe.
Haben bereits mit einem Staranwalt aus Offenbach gesprochen. Der uns sagte, dass wir einen Fachanwalt für Familienrecht benötigen. Der aber keine anderen Rechte vertritt!

Bitten dringend um Antwort, da der nächste Gerichtstermin schon Anfang Februar ist.

Mit freundlichen Grüßen



Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geeherte Ratsuchende,

Sie werden verstehen, dass Gegenstand einer Anfrage im vorliegenden Internetportal "frag-einen-anwalt.de" nur eine Erstberatung zu dem von Ihnen geschilderten Rechtsproblem sein kann, zumal Sie nur den Mindesteinsatzbetrag geboten haben. Weitergehendes Tätigwerden meinerseits, ob außergerichtlich oder gerichtlich, löst natürlich auch weitere Gebühren aus. Sollten Sie mich beauftragen wollen, so können Sie mich über meine unten genannte Email-Adresse erreichen. Ich werde dann alles Erforderliche veranlassen. Die hier entstandene Beratungsgebühr werde ich selbstverständlich anrechnen.

Ansonsten soviel:

Sie brauchen weder einen "Staranwalt", noch einen ausschließlich auf Familienrecht spezialisierten Anwalt, sondern einen solchen, der Ihre Interessen mit der erforderlichen Gewissenhaftigkeit vertritt und dem Sie vor allem vertrauen können.

Bei der Entscheidung darüber, ob und wie die Rechte und Pflichten der Kindeseltern in Bezug auf gemeinsame Kinder zu regeln sind, ist ausschließlich auf das Kindeswohl abzustellen. Persönliche Animositäten zwischen den Eltern sind hierbei unbeachtlich.

Die Entscheidung über Sorge, Umgang und Aufenthalt fällt am Ende des Rechtsstreites ein Familienrichter mit Unterstützung von Jugendamt und Verfahrenspfleger, nicht der beauftragte Anwalt.

Den Müttern wird auch nicht zu verbieten sein, mit den Kindern vom ursprünglichen Heimatort wegzuziehen. Auch ist es in der Regel so, dass der Umgangsberechtigte, hier also der Kindesvater, die Kosten des Umganges mit seinen Kindern allein zu tragen hat.

Sie sollten im eigenen und im Interesse der Kinder in jedem Fall davon Abstand nehmen, den derzeitigen Streit nach außen zu tragen. Dieses wird nur rechtliche Nachteile nach sich ziehen.

Sollte ansonsten noch Klärungsbedarf offen geblieben sein oder ich eine Frage übersehen haben, so nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion. Ich bedanke mich bereits jetzt für das mir entgegen gebrachte Vertrauen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Wundke
Rechtsanwalt


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 01.12.2010 | 12:33

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Da es es mehrere Anwälte gab die auf meine Frage geantwortet haben habe ich eine allg. Beurteilung abgegeben. Doch den Ziel näher gekommen sind wir nicht. Denn das was dort geschrieben wurde wussten wir alles schon. Da es sich um laufende Verfahren handelt,
MFG"
Stellungnahme vom Anwalt:
Die Bewertung liegt völlig neben der Sache.
FRAGESTELLER 01.12.2010 3/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63724 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,2/5,0
Danke, alle Fragen wurden ausreichend beantwortet und ebenfalls eine Empfehlung, wie weiter vorgegangen werden sollte. Danke dafür !. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen dank fuer die ausfuehrliche und gute beantwortung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Für die Formulierung eines RA sehr konkret und verbindlich. Richtig bereichert haben die kleinen Beispiele unter den allgemeingültigen Regelungen im betroffenen Rechtsgebiet. Denn allgemeingültige Regelungen findet man auch im ... ...
FRAGESTELLER