Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Booking.com Customer Service-Betreff: Re: WG: Hotel...

04.10.2016 20:58 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Stornierungskosten und Höhe einer Stornierung bei AGB eines Unterkunftanbieters bzw. Hotels

Guten Tag,

unsere Buchung erfolgte am 11.08.2016 um 07:34 Uhr und die
Stornobestätigung erhielt ich

um 09:46 Uhr mit 561,- Euro Kostenanteil. Das Geld wurde sofort über die
Kreditkarte abgebucht - was meines erachtens nicht erlaubt war.

Für 2 Stunden halte ich diese Kosten schon ein bisschen happig - Bitte
um Überprüfung und eine Rückerstattung

in einem angemessenen Rahmen.


mit freundlichen Grüßen

08.10.2016 | 07:59

Antwort

von


(1779)
Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Tel: 0711-7223-6737
Web: http://www.hsv-rechtsanwaelte.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Mit der Buchung über die von Ihnen genannte Vermittlungsseite kommt ein Vertrag mit dem jeweiligen Hotel, Unterkunftsanbieter o. ä. zustande.

Mit der Buchung bei einem Unterkunftsanbieter akzeptieren Sie die Bestimmungen des Unterkunftsanbieters in Bezug auf Stornierungen und Nichterscheinen sowie alle zusätzlichen (besonderen) Bestimmungen des Unterkunftsanbieters, die in Bezug auf Ihre Buchung oder Ihren Aufenthalt in Kraft treten können.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) müssen natürlich wirksam an sich und wirksam in den Vertrag mit einbezogen sein.

Dann kommt es darauf an, was überhaupt in Bezug auf die Stornierungskosten geregelt ist.
Bitte nennen Sie mir dazu im Wege der kostenlosen Nachfragefunktion

- noch das Hotel,
- an welchem Datum Sie für wann
- und viele Tage gebucht haben.

Besten Dank im Voraus.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Daniel Hesterberg

ANTWORT VON

(1779)

Marktstraße 17/19
70372 Stuttgart
Tel: 0711-7223-6737
Web: http://www.hsv-rechtsanwaelte.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Erbrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht, Baurecht, Verwaltungsrecht, Ausländerrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine sehr sehr schnelle (<2h) und ausführliche sowie passende Antwort. Super Service vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Sehr freundlich und hilfreich. Würde ich bei einem nächsten Fall, gern wieder Fragen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent. Danke ...
FRAGESTELLER