Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Bilder in Uhren

19.06.2014 07:15 |
Preis: ***,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir machen Fotos von verschiedenen Cockpit's KFZ und Motorrädern.

Überwiegend fotografieren wir die Cockpits von Fahrzeugen aus dem Bekanntenkreis oder aus öffentlichen Ausstellungen.

Das Urheberrecht liegt ja dann bei uns.....

Markennamen und Hersteller Logos werden nicht verwendet.

Dürfen wir diese Bilder auf Uhren Zifferblätter drucken und diese dann verkaufen ??

z.B.:

Armbanduhr mit Aufdruck des Cockpits - Mercedes 190 SL

http://kiesenberg.com/Mercedes-190SL

Danke für Ihre Antwort.

Gruss

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider lässt sich Ihre Anfrage nicht so pauschal beantworten.

Grund hierfür ist, dass der Aufbau einer solchen Armatur/Cockpit theoretisch nach dem Geschmacksmustergesetz geschützt sein kann.

Insbesondere bei neueren Modellen können Sie grundsätzlich davon ausgehen, dass ein solcher Schutz besteht.

Aber auch was Oldtimer angeht, müsste dieses praktisch für jedes einzelne Modell geprüft werden.

Bei Verstößen könnte der Inhaber der Geschmacksmusterrechte Ansprüche, insbesondere auf Unterlassung sowie Schadensersatz geltend machen.

Daher halte ich ihr Vorhaben leider für bedenklich. Bevor Sie dieses Geschäftsmodell weiter verfolgen, sollten Sie daher konkret und einzelfallbezogen prüfen lassen, ob Rechte bestehen, die verletzt werden könnten. Sofern dies der Fall ist, würde ich Ihnen empfehlen, die entsprechenden Modelle so nicht mehr zu vertreiben, sofern Sie nicht eine ausdrückliche Genehmigung des Rechteinhabers haben.

Ich hoffe Ihre Anfrage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet zu haben.

Ansonsten wünsche ich Ihnen noch einen angenehmen Freitagabend sowie ein erholsames Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen von der Nordsee

Dr.Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 71378 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr sehr ausführliche Antwort auf meine Fragen. Super... Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
wie sieht es nun aus? ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bedanke mich sehr für die sehr ausführliche Beantwortung meiner Frage und Hilfestellung. ...
FRAGESTELLER