Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Betrug von einem Slowakischen Transportunternehmen

| 24.05.2011 14:11 |
Preis: ***,00 € |

Transportrecht, Speditionsrecht


Beantwortet von


Sehr geehrte Damen und Herren,

kurze Schilderung unseres Anliegen.
Am 27 April 2011 beauftragten wir eine Spedition in Weissrussland einen Transport aus Italien nach Russland Moskau durchzuführen. Spedition in Weissrussland beauftragten einem slowakischen Transportunternehmen in Galanta.
Herr Jan Motyl nahm den Auftrag an. Vor dem Transportablauf sendete Herr Motyl die notwendige Dokumente: Versicherungspolice, Certifikat, Auszug aus dem Handelsregister.
Am 3 und am 4 Mai, Lkw mit Kennzeichen: GA-745AF / GA-161YE hat in Italien 01033 Civita, in 63033 Centobuch und in 41043 Formigine (MO) für die russische Firma in Moskau geladen. Danach müsste der Fahrer unsere Anweisungen folgen und in 34016 Monrupino / Italien die Zollabfertigung durchführen.

Der Fahrer ist bis heute bei dieser Spedition nicht erschienen.

Am 10 Mai auf Nachfragen beim beauftragten Logistik Unternehmen mit Sitz in Weissrussland stellten wir fest, dass wir in einen Betrug verwickelt wurden. Das der Herr Jan Motyl hat eine Firma als Scheinfirma für die Abzocker Zwecken genutzt.

Polizei in Deutschland und in Italien lehnt Protokollaufnahme und die Unterstützung ab.
Was können wir tun? Bitte um eine Empfehlung ( RA, Dienststelle )

Mit freundlichen Grüßen

25.05.2011 | 06:33

Antwort

von


(12)
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30 - 303 66 05 14
Web: http://www.justifico.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter/e Fragesteller/in,

auf Grundlage Ihrer Angaben antworte ich im Rahmen der hier vorgesehenen überschlägigen Prüfung einer Angelegenheit und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes wie folgt:

Sie sollten sich zunächst an die zuständige Staatsanwaltschaft in der Slowakei wenden und dort Strafanzeige erstatten, da der Täter nach Ihrer Schilderung dort seinen (mutmaßlichen) Wohn- bzw. Geschäftssitz hat:

Die zuständige Staatsanwaltschaft für den Ort Galanta ist:

Krajská prokuratúra v Trnave
Dolné Bašty 1 
SK - 917 44 Trnava 1

Telefon: 033/591 72 11
Telefax: 033/551 14 74
kptrnava@genpro.gov.sk

Leitender Beamter:
JUDr. Ľubomír Klčo Telefon: 033/551 11 01

Stellvertretender Bezirksstaatsanwalt:
JUDr. Martin Javorka Telefon: 033/591 72 52

Einen vor Ort zuständigen und auf Straf- und Transportrecht spezialisierten Rechtsanwalt kann Ihnen die Slowakische Rechtsanwaltskammer empfehlen.

Diese erreichen Sie wie folgt:
https://www.sak.sk/blox/cms/de
Kolárska 4
813 42 Bratislava
Tel.: 00421-2-529 61 532, 529 61 536
Fax: 00421-2-529 61 554
e-mail: office@sak.sk


Bewertung des Fragestellers 25.05.2011 | 12:37

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

schnelle Beantwortung, klare Antwort

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Ulrich Barth »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.05.2011
5/5,0

schnelle Beantwortung, klare Antwort


ANTWORT VON

(12)

Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30 - 303 66 05 14
Web: http://www.justifico.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Arbeitsrecht, Internationales Recht