Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Betreten einer Weidefläche

03.03.2008 09:49 |
Preis: ***,00 € |

Nachbarschaftsrecht


Wir haben eine Weidefläche gepachtet und frisch eingesät.
Zur Schonung der Fläche wird diese nicht betreten. Dennoch wird sie von einer Nachbarin täglich genutzt, um einen Hund "Gassi" zu führen, ein Angebot welches der Hund durch zahlreiche Hundehaufen dankt. Da das Gras als Futtermittel für Pferde (Heu) dienen soll, ein ungünstiger Zustand der so nicht akzeptabel ist.
Welches Gesetz tritt hier in Kraft um das Betreten zu unterbinden, eine schriftliche Aufforderung blieb leider unbeachtet.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben einen zivilrechtlichen Unterlassungsanspruch gegen die Nachbarin. Dieser ergibt sich aus § 1004 BGB , wenn Sie Eigentümer des Grundstücks sind; sollte das Grundstück gepachtet sein, ergibt sich der Unterlassungsanspruch aus § 862 BGB .

Da die Nachbarin nicht auf Ihre schriftliche Auuforderung reagiert hat, empfiehlt es sich, eine anwaltliche Aufforderung verfassen zu lassen. Die entstehenden Kosten können Sie von der Nachbarin erstattet verlangen. Vielleicht fruchtet dies, wenn für die Nachbarin die Konsequenzen des eigenen Handelns spürbar sind.

Mit freundlichem Gruß

Kaussen
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80024 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Ganz genau konnte ich den Kontext nicht verstehen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnelle, auch hilfreiche und verständliche Antwort. Vielen Dank dafür! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin von diesem Anwalt sehr begeistert! ...
FRAGESTELLER