Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Besuch vom Bauamt

22.04.2021 08:11 |
Preis: 29,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von


Hallo ,

Ich bin gerade dabei einen Pool in meinem Garten zu bauenb( Stahlwandpool) . Der Pool hat die Maße 7m x 3,5 m X1,5m tiefe, somit 36,75 m3. Der Pool wird in das Erdreich eingelassen , dementsprechend würde das Loch schon errichtet . Ich halte zu den Nachbarsgrundstück mindestens 50 cm Abstand ein . Das Grundstück liegt in NRW. Jetzt ist es so , dass ich Post von Bauamt bekommen habe und eine Beschwerde von einem Nachbarn vorliegt . Es sind nicht die Nachbarn , die an den Pool grenzen . Das Bauamt möchte heute vorbei kommen und sich die Sache anschauen . Nach meinem Verständnis habe ich alle Regeln eingehalten , da ich eine Genehmigung erst ab 100m3 brauche . Ich möchte auf den Besuch gerne vorbereitet sein .

VG

Dominik Schmitz

22.04.2021 | 14:25

Antwort

von


(463)
Hauptstraße 3
64665 Alsbach-Hähnlein
Tel: 06257-506060
Web: http://www.kanzlei-diefenbach.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

ich beantworte Ihre Frage gerne wie folgt:

Schwimmbecken bis 100 m3 § 62 Bauordnung NRW baugenehmigungsfrei und können in der Abstandsfläche errichtet werden. Das halten Sie ein.

Privatnachbarrechtlich könnte ein Nachbar nur Einwände haben, falls sein Grundstück beeinträchtigt würde, etwa durch eine laute Pumpe oder ähnliches. Das ist aber bei dem übernächsten Nachbar nur schwer vorstellbar.



Ich hoffe, Ihnen weiter geholfen zu haben und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

Draudt
Rechtsanwältin


ANTWORT VON

(463)

Hauptstraße 3
64665 Alsbach-Hähnlein
Tel: 06257-506060
Web: http://www.kanzlei-diefenbach.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, Immobilienrecht, Schadensersatzrecht, Miet und Pachtrecht, Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine sehr sehr schnelle (<2h) und ausführliche sowie passende Antwort. Super Service vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Sehr freundlich und hilfreich. Würde ich bei einem nächsten Fall, gern wieder Fragen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent. Danke ...
FRAGESTELLER