Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Beschädigung meines Kfz während meiner Abwesenheit


26.04.2006 20:48 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwalt Martin Kämpf



Während meiner Abwesenheit wurde mein Auto das in meiner Garage abgestellt war, offensichtlich von meinem Nachbarn oder dessen Kindern, mit denen ich in einem Doppelhaus mit Doppelgarage wohne, beschädigt.
Offensichtlich deshalb, weil die Höhe der Beschädigungen genau mit der Höhe der geöffneten Kfz-Tür des Nachbar-Kfz übereinstimmen.
Mein Kfz wurde vor meinem Urlaubsantritt von mir gewaschen und wies keine derartigen Beschädigungen, wie sie jetzt vorhanden sind, auf.
Mein Nachbar streitet jedoch ab diese Beschädigungen verursacht zu haben.
Meine Frage wäre nun: Wie kann ich zu einem verwertbaren Nachweis oder einer Entschädigung durch meinen Nachbarn kommen ?
An der Türkante des Nachbar-Kfz sind ebenfalls Lackabplatzer zu erkennen, die von der Höhe her genau zu den Beschädigungen passen würden !
Ist es evtl. erforderlich einen Nachweis über einen Gutachter erstellen zu lassen und wäre das durch meinen Rechtsschutz dann gedeckt ?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes möchte ich Ihre Frage wie folgt beantworten.

Zunächst möchte ich Ihnen empfehlen, die Schäden fotografisch zu dokumentieren und zwar sowohl die Schäden an Ihrem als auch die an dem KFZ Ihres Nachbarn.

Einen Beweis in einem eventuell anstehenden Prozess bieten diese Fotos jedoch nicht. Diesbezüglich sollten Sie ein Sachverständigengutachten einholen.

Ihre Frage, ob Ihre Rechtsschutzversicherung das Gutachten bezahlt, kann ich leider ohne genaue Kenntnis Ihrer Vertragsunterlagen keine Antwort geben. In der Regel wird eine Rechtsschutzversicherung, die Verkehrsrecht abdeckt, die Kosten eines solchen Gutachtens übernehmen. Dahingehend sollten Sie einfach bei Ihrer Versicherung anfragen.

Bevor Sie diesen Weg beschreiten, empfehle ich Ihnen, nochmals Ihre Schadensersatzforderung unter Fristsetzung (zwei Wochen) schriftlich unter Hinweis auf die ansonsten entstehenden weiteren Kosten gegenüber Ihrem Nachbarn geltend zu machen. Dies ist schon hinsichtlich des eventuell (noch) guten nachbarschaftlichen Verhältnisses angebracht.

Sollte Ihr Nachbar, die von Ihnen gesetzte Zahlungsfrist ungenutzt verstreichen lassen, sollten Sie in noch einmal schriftlich mahnen. Im Anschluss daran können Sie Ihre Forderung bei Nichtzahlung gerichtlich durchsetzen.

Ich hoffe, Ihnen einen ersten Überblick ermöglicht zu haben und stehe für Ergänzungen im Rahmen der kostenlosen Nachfragefunktion sowie ggf. für die weitere Wahrnehmung Ihrer Interessen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kämpf
Rechtsanwalt

Fon 089/ 22843355
Fax 089/ 22843356

info@kanzlei-kaempf.net
www.kanzlei-kaempf.net
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER