Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Berechnung Mwst ???

14.02.2014 06:29 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Besteuerung von Dienstleistungen im Nicht-EU-Ausland

Hallo ,

Ich habe einen russischen Kunden der 2011 bei mir für Motorsportdienstleistungen ( vermietung betreuung etc) Rechnungen in höhe von ca 100000€ bezahlt hat ,
Dem nicht EU Kunden habe ich keine Mwst berechnet , da meine Dienstleistung im Ausland statt gefunden hat (Italien-Spanien).
1. Hätte ich Mwst berechnen müssen ?
2. Wenn ja wie geht das Finazamt damit um und was wären die Konsequenzen ?
3. Besteht ein unterschied ob die Dienstleitung in der Eu oder auserhalb statt findet ?

Bei mir steht eine BP an

14.02.2014 | 12:19

Antwort

von


(1164)
Hauptstraße 16 a
25488 Holm
Tel: 04103/9236623
Web: http://www.kanzlei-roth.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


Nach § 3 a Absatz 2 UStG gilt für den Besteuerungsort der Dienstleistungen an einen Unternehmer der Ort, an dem der Leistungsempfänger den Sitz seiner wirtschaftlichen Tätigkeit hat.

Wenn bspw. ein Hamburger Unternehmen Dienstleistungen für einen Wiener Unternehmen erbringt, läge der Ort der Dienstleistung in Wien und damit in Österreich.

Es wäre dann zu klären, ob in Österreich anstatt des Leistenden der Steuerschuldner der Leistungsempfänger ist (Anwendung des sog. reverse-charge-Verfahren).
Ist der Leistungsempfänger ein Unternehmen, so wird die Leistung in dem Land besteuert, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat. Wenn sich der Sitz also im EU-Ausland befindet, wäre der Leistungsempfänger Steuerschuldner.
Dies bedeutet zugleich, dass sich der Leistende im Empfängerland nicht registrieren muss.

Liegt der Besteuerungsort in einem Nicht-EU-Land, bedarf es gesicherter Informationen über Steuerpflichten in dem Nicht-EU-Land.
Zu klären wäre, ob das Drittland Umsätze nach europäischem Muster besteuert und ob das o.g. reverse-charge-Verfahren anwendbar ist.

Bei Nichtanwendbarkeit des reverse-charge-Verfahrens wäre eine umsatzsteuerliche Registrierung oder aber die Einschaltung eines Fiskalvertreters in dem jeweiligen Nicht-EU-Land erforderlich.

Vor diesem Hintergrund sind Ihre Fragen leider nicht abschließend zu beantworten.
Angesichts der bevorstehenden BP sollten Sie aber einen Kollegen mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen oder auf die Dienste eines Steuerberaters zurückgreifen.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte.


Mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt und zertifizierter Testamentsvollstrecker -

Rechtsanwaltskanzlei K. Roth
info@kanzlei-roth.de
www.kanzlei-roth.de
http://www.kanzlei-roth.de/kontakt.php
Tel. 040/317 97 380
Fax: 040/31 27 84
Johannisbollwerk 20
20459 Hamburg


Rechtsanwalt Karlheinz Roth

ANTWORT VON

(1164)

Hauptstraße 16 a
25488 Holm
Tel: 04103/9236623
Web: http://www.kanzlei-roth.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Erbrecht, Miet und Pachtrecht, Internet und Computerrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht, Immobiliensteuern, Strafrecht, Baurecht, Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Familienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90404 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Es ging um die Auswirkungen der Novellierung des Telekommunikationsgesetzes auf Mietverhältnisse. Zwar konnte Herr Saeger nicht auf eine existierende Rechtsprechnung zurückgreifen, da die Novellierung noch sehr neu ist, er gab ... ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Sehr ausführliche hilfreiche Antwort, ich bin mit den Informationen sehr zufrieden! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Superschnelle Antwort auf meine Frage und sehr hilfreich ...
FRAGESTELLER