Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.403
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Beleidigung durch Angestellten der Stadt

07.10.2018 10:45 |
Preis: 48,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


12:20
Hallo,folgendes ist passiert:

Wir wurden durch einen Bediensteten der Stadt auf unserem Grundstück mit folgenden Worten betittelt:
- Ich glaube sie sind bekloppt
- Sie sind verrückt
- Wollen sie mich verarschen
- Lassen sie das Lügen,das hat Konsequenzen

dies Aussagen tätigte er unter Zeugen
Er betrat das Grundstück einfach ohne unsere Erlaubnis.

Was kann ich dagegen tun (Beleidigung)bzw. das unerlaubte betreten unseres Eigentums
dank
07.10.2018 | 11:36

Antwort

von


(581)
Hallestr. 101
53125 Bonn
Tel: 0179 9326362
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragensteller,

Sie können:

a) Dienstaufsichtsbeschwerde beim Dienstherrn einlegen.
b) Anzeige wegen Beleidigung nach § 185 StGB und Hausfriedensbruchs bei der Polizei erstatten.
c) Schmerzensgeld nach § 823 BGB verlangen.
d) Vorbeugende Unterlassungsansprüche nach § 1004 BGB analog geltend machen.

Mit freundlichen Grüßen
D. Saeger
- RA -


Nachfrage vom Fragesteller 07.10.2018 | 12:18

vielen Dank,
kann all dies ein Anwalt für mich erledigen?
vielen dank

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 07.10.2018 | 12:20

Sehr geehrter Fragensteller,

natürlich können Sie auf Kosten des Gegners auch einen Anwalt vor Ort mandatieren. Die Kosten hat er im Rahmen des § 823 BGB zu tragen.

MfG
D. Saeger
- RA -

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(581)

Hallestr. 101
53125 Bonn
Tel: 0179 9326362
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Miet und Pachtrecht, Familienrecht, Erbrecht, Baurecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Internationales Recht, Nachbarschaftsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64524 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!!! ...
FRAGESTELLER