Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Beitrag Lohnhilfeverein

8. Februar 2022 12:10 |
Preis: 63,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Hallo wen der Lohnsteuerhilfeverein den Beitrag erhöht,hat man dann ein Sonderkündigungsrecht?oder kommt man anders schneller raus?Mfg

8. Februar 2022 | 12:49

Antwort

von


(665)
Charlottenstr. 14
52070 Aachen
Tel: 0241 - 53809948
Web: http://www.rechtsanwalt-andreaswehle.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Frage.

Die Mitgliedschaft im Lohnsteuerhilfeverein endet in der Regel durch Austritt oder Ausschluss aus dem Verein oder mit dem Tod des Mitglieds. Entsprechendes ergibt sich aus der Satzung des Vereins.

Anders als im Vertragsverhältnis besteht hier in der Regel kein Sonderkündigungsverhältnis, weil Sie als Mitglied des Vereins an der satzungsgemäßen Anpassung des auf Sie entfallenden Mitgliedsbeitrages mitwirken können.
Mit anderen Worten Sie haben hier nicht nur die Dienstleistungen des Vereins innerhalb eines darauf ausgerichteten Vertragsverhältnisses (der Hilfeleistung in Steuersachen) gebucht, sondern können die Leistungen des Vereins nutzen, weil Sie Mitglied dessen sind. Ihre Mitgliedsbeiträge entrichten Sie insoweit unabhängig von der vom Verein erbrachten Dienstleistung der Hilfeleistung in Steuersachen.

Wie Sie eventuell schneller aus dem Verein austreten können, ergibt sich aus der Satzung des Vereins. In der Regel ist eine Kündigung zu Jahresende mit einer Frist von 3 Monaten möglich.

Ich hoffe Ihre Frage beantwortet zu haben und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
RA A. Wehle /Aachen


Rechtsanwalt Andreas Wehle

ANTWORT VON

(665)

Charlottenstr. 14
52070 Aachen
Tel: 0241 - 53809948
Web: http://www.rechtsanwalt-andreaswehle.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 97471 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort erfolgte, obwohl es Sonntag war innerhalb von zwei Stunden, war inhaltlich exakt und im Umfang kompakt, dabei freundlich, es wurde weitere Begleitung in der Sache angeboten. Die Beratung hat mich umfänglich zufriedengestellt. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr kompetente und freundliche Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super schnelle, sehr ausführliche Antwort inkl. dem Aufzeigen der Paragrafen. Es gab aber auch eine Info wie weiter vorgegangen werden kann. ...
FRAGESTELLER