Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.930
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Beginn der passiven Altersteilzeit

03.04.2014 10:35 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Zusammenfassung: Nebentätigkeit trotz Altersteilzeit?

Guten Tag,
ich stehe am Beginn der passiven Altersteilzeit, nun habe ich folgende Möglichkeit,
mein derzeitiger Arbeitgeber, fragt mich, ob ich bereit wäre an einen anderem Standort für eine gewisse Zeit eine Tätigkeit zu übernehmen. Nun meine Frage, wie kann man so eine Situation am besten lösen, für den Arbeitgeber als auch für mich als Arbeitnehmer. ( Verdienst, Dauer der Tätigkeit, Werbungskosten, Steuern, ect )

Vielen Dank für die Antwort

Lucky_puh

Sehr geehrter Ratsuchender,

gern nehme ich zu Ihrer Anfrage wie folgt Stellung:

Grundsätzlich sind Sie auch in Altersteilzeit und insbesondere in der zweiten passiven Phase dazu berechtigt, entlohnte Nebentätigkeiten auszuüben, soweit der Arbeitgeber damit einverstanden ist.

Dabei darf es sich jedoch nur um eine geringfügige Beschäftigung mit einer Vergütung von aktuell bis zu 450,00 € handeln. Ein Überschreiten dieser Hinzuverdienstgrenze würde zur Einstellung der Aufstockungsleistungen durch die Arbeitsagentur führen.

Eine Beschäftigung, welche die zuvor dargestellten Voraussetzungen erfüllt, ist jedoch beim selben Arbeitgeber nicht möglich, da dann gerade keine Nebentätigkeit als geringfügige Beschäftigung mehr vorliegt. Vielmehr verschmelzen hier beide Beschäftigungsverhältnisse, das in Altersteilzeit und zusätzlicher Minijob, zu einem einheitlichen Arbeitsverhältnis.

Ich kann daher nur davon abraten, die angedachte Zusatztätigkeit aufzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Wundke
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER