Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Befristetes Arbeitsverhältnis - Erhalte ich vom Arbeitsamt eine Sperrzeit ?

| 15.04.2011 07:08 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Bin in einen Unbefristetten Arbeitsverhältnis. Wenn ich dieses Kündige und ein befristetes Arbeitsverhältnis annehme, was passiert nach Ablauf des befristetten Arbeitsverhältnisses, wenn ich keine neue Arbeit finde ? Erhalte ich vom Arbeitsamt eine Sperrzeit ?? Besten Dank.

15.04.2011 | 07:15

Antwort

von


(1311)
Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Guten Morgen,

ich beantworte Ihre Anfrage wie folgt:

Wenn Sie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis kündigen und ein befristetes eingehen, nach dessen Ende Sie keine Arbeit finden, haben Sie die dann entstehende Arbeitslosigkeit grob fahrlässig herbeigeführt, wenn für den Wechsel von einer unbefristeten in eine befristete Beschäftigung keine hinreichenden Gründe vorliegen.


Sollte der Wechsel also nicht durch sachliche und erhebliche Gründe gerechtfertigt gewesen sein, müssen Sie daher gemäß § 144 SGB III mit der Verhängung einer Sperrfrist rechnen.

Mit freundlichen Grüßen


Bewertung des Fragestellers 15.04.2011 | 13:14

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Besten Dank.

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Reinhard Otto »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 15.04.2011
5/5,0

Besten Dank.


ANTWORT VON

(1311)

Karolinenstr. 8
33609 Bielefeld
Tel: 0521/178960
Web: https://www.reinhard-otto.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet und Pachtrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht