Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Befristete Mietdauer

14.09.2019 08:38 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Zusammenfassung:

Befristungsgrund für eine Mietvertrag

Hallo,

ich wohne seit März 2018 in einer Mietswohnung, deren Mietdauer auf 5 Jahre befristet ist. Im Vertrag steht unter sonstige Vereinbarungen "DIe Vertragslaufzeit endet spätestens zum 28.02.2023. Gemäß § 575 Absatz 1 BGB wird die Vertragslaufzeit aufgrund der Durchführung von Sanierungsmaßnahmen beschränkt."

Ist diese Begründung ausreichend oder eine Befristung nicht zulässig?
Vielen Dank für Ihre Einschätzung.

14.09.2019 | 08:59

Antwort

von


(151)
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Tel: 0221 - 95819261
Web: http://www.wuebbe-rechtsanwalt.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:
Grundsätzlich reicht jede Art von Modernisierung- und Instandsetzungsmaßnahme aus. Hier reicht es aus, dass der Vermieter die Absicht hat, die bauliche Maßnahme durchzuführen.
Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Michael Wübbe

ANTWORT VON

(151)

Hohenzollernring 57
50672 Köln
Tel: 0221 - 95819261
Web: http://www.wuebbe-rechtsanwalt.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Tierrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 94313 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank! Schnell, verständlich und eine Antwort die mir schon einmal ein Stück weiterhilft! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort des Anwalts hat mir gar nicht gefallen, weil unser Rechtssystem erhebliche Mängel aufweist. Aber dieser Anwalt gibt sich sehr viel Mühe, erklärt es verständlich und ich würde diesen Anwalt sofort weiter empfehlen. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Auch wenn mich das Ergebnis überrascht hat, kann ich jetzt auf nachvollziehbarer Grundlage meine weiteren Entscheidungen treffen. Daher alles zu meiner Zufriedenheit und nochmals vielen Dank. ...
FRAGESTELLER