Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Bauträger Rechnung zum Rohbau

22.12.2018 11:18 |
Preis: 25,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Hallo, wir haben einen „Einzeiler" zugeschickt bekommen dass der Rohbau fertig ist und innerhalb 14 Tagen bezahlt werden soll. Nun haben wir eine Gutachter Abnahme vereinbart und gezahlt und darum gebeten das wir bei Abnahme dabei sein dürfen. Die Frage ist nun, müssen wir so ohne weiteres bezahlen oder können wir ein Gutachten oder ein Protkoll vorab verlangen ?

Mit freundlichen Grüßen

Guten Morgen,
Ihre Anfrage beantworte ich wie folgt:
Wenn es sich um eine Abschlagzahlung handelt, reicht der Einzeiler nicht aus.
Nach § 632a Abs. 1 Satz 4 BGB gilt: "Die Leistungen sind durch eine Aufstellung nachzuweisen, die eine rasche und sichere Beurteilung der Leistungen ermöglichen muss." Liegt eine solche Aufstellung nicht bei, ist die Zahlung nicht fällig.
Einen Anspruch auf ein Gutachten haben Sie nur dann, wenn das im Vertrag vereinbart ist. Den kenne ich aber nicht.
Mit freundlichen Grüßen und frohe Weihnachten

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68199 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Fall schien ziemlich eindeutig zu liegen, sodass eine relativ kurze Antwort voll zufriedenstellend war und meinerseits auch keine Rückfragefunktion genutzt werden musste. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich denke meine Fragestellung war nicht so ganz einfach zu beantworten.Möglicherweise ging ich auch von einem unzutreffenden Sachverhalt aus (Beschluss Bundesverwaltungsgericht).In sofern bin ich mit der Beantwortung etc sehr ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke, Top service. ...
FRAGESTELLER