Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht

28.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Anwalt, wir bauen ein EFH in BW. Unser Grundstück sowie das des Nachbarn hat ein durchgehendes leichtes Gefälle. Die im Bebauungsplan a ...
28.8.2011
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich halbe folgendes Problem. Wir haben gebaut, vor ca 2 Monaten wurden die Außenanlagen durch einen Ortsansässigen Gartenbauer fertiggest ...
27.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Moin! Dank eines netten Nachbarn hier in Ostfriesland LK Aurich soll ich eine Nutzungsänderung meiner Garage beantragen, Durch den ganzen Streßß d ...
26.8.2011
von RA Heiko Tautorus
Wir bewohnen als Mieter ein Reihenmittelhaus. An der Rückseite des Hauses befindet sich ein kleiner Garten an dessen Rückseite eine Straße verläuft. G ...
25.8.2011
Wir sind neuer Mieter für eine Gewerbeeinheit mit Ladengeschäft. Wie umliegende Geschäfte möchten wir mit einer Werbetafel über der Eingangstür und Fe ...
24.8.2011
von RA Heiko Tautorus
Sehr geehrte Rechtsanwälte! Wir haben 2008 in Niedersachsen ein Grundstück mit einer bebauten Doppelhaushälfte erworben (Neubau). Unser Grundstück ...
24.8.2011
Wir haben uns im Jahr 2009 einen Entwurf für den Neubau eines Einfamilienhauses zeichnen lassen. Der Entwurf wurde von einem Architekturbüro gezeich ...
21.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Mein Partner und ich haben uns vor kurzem eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus (3 Parteien) in Baden Württemberg gekauft. Bei dem Haus h ...
21.8.2011
von RA Marcus Schröter
Fakten: ein Wohngebäude wurde in einem Gebiet mit B-Plan mit der erforderlichen Baugenehmigung mit E+D errichtet. Unmittelbar nach Fertigstellung wurd ...

| 21.8.2011
von RA Heiko Tautorus
Ich habe im Dezember 2010 ein EFH von privat gekauft. Bei den Besichtigungen (auch mit einem Baugutachter) machte das Haus und auch der Keller einen s ...

| 18.8.2011
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrte Damen & Herren ! Wir befinden uns in der Bauphase für ein EFH , Rohbau fertig , Dach mit Folie abgedeckt . Im Mai 2011 haben wir uns vo ...

| 15.8.2011
Der Umbau eines bestehenden Gebäudes ist 1981 vom Bauordnungsamt genehmigt worden. 1983 ist vom Bauordnungsamt bestätigt worden, daß ein Antrag auf Ve ...
15.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben folgendes Problem, im Mai 2005 haben wir eine Blechnerfirma damit beauftragt die Gauben unsers Neubau mit B ...
14.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell liegt uns eine Bürgschaft gemäß §7 MaBV im Original vor. Wie üblich müssen wir die Bürgschaft nach Eintreten ...
14.8.2011
Lieber Anwalt, wir haben folgende Situation: - wir möchten ein Haus bauen lassen - wir haben uns mit einem Anbieter, der auf einem großen, bebauten ...
12.8.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
sehr geehrte damen und herren, mein vater hat ein architekturbüro und führt dieses als vollhafter. seit über zehn jahren läuft nun gegen meinen vat ...

| 11.8.2011
von RA Thomas Bohle
Neubaugebiet, Stadt in BW, Kenntnisgabeverfahren EH + Garage. Daten: Pultdach, 12 Grad Dachneigung (Bplan 0-12 Grad zulässig), Ost-West-Ausrichtung (B ...

| 11.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben in einem kleinen Baugebiet in Hessen ein Haus gebaut. Nach der Hessischen Bauordnung beträgt der Grenzabstand des Hauses zum Nachbargrundstü ...

| 11.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, wir errichten derzeit ein Einfamilienhaus mit einem Norddeutschen Bauunternehmen. Das Thema Windsogsicherung, auf di ...

| 10.8.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich habe auf meinem Privatgrundstück eine undurchsichtige Mauer mit 1,07 m Höhe und 11,5 m Länge erstellt. Diese teilt unsere private Hofeinfa ...
1·75·150·224225226·300·320