Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht


| 28.11.2009
Ich habe vor kurzem eine Eigentumswohnung von einem Bauträger erworben. Folgende Arbeiten sind noch nicht fertig ausgeführt: Bodenfliesen, Wandflies ...
26.11.2009
von RA Daniel Hesterberg
Wir bauen mit einem Architekturbüro als Generalübernehmer zum Festpreis. Der Erdaushub der Baugrube und die Vermessung mit Aufstellung des Schnurrgerü ...
24.11.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, an unserem Grundstück in Thüringen entlang führt eine unbefestigte Dorfstraße, im Laufe der letzten ca 25- ...

| 22.11.2009
von RA Thomas Bohle
Bei unserem Neubau wurde eine Rohbautreppe gegossen die Unterschiede in der Stufennhöhe aufweisen. 1. Stufe 12 cm, 2.-13. Stufe 18,5-20 cm und 14. ...

| 22.11.2009
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, wir möchten Sie bitten, zu folgendem Sachverhalt Stellung zu nehmen: Ende Februar 2008 haben wir eine Eig ...
21.11.2009
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir haben von der Gemeinde ein "voll erschlossenes" Baugrundstück gekauft. Dieses Grundstück liegt in der zweiten Reihe. Zu diesem Grundstüc ...

| 20.11.2009
von RA Thomas Bohle
Wir haben ein Ingenieurbüro mit Planung und Bauüberwachung unseres Einfamilenhauses mit integrierter, gewerblich genutzter Fläche beauftragt (HOAI, Ph ...

| 19.11.2009
Guten Tag, wir haben folgendes Problem: Wie wollen nächsten Frühling in Baunatal (bei Kassel) ein Haus bauen, mit einem Dach in grau bzw. anthrazi ...
15.11.2009
Unser Problem ist folgendes !!!. Unsere Garage wurde vor ca. 10 Jahren vom Bauamt mit Montagegrube und Ölabscheider genemigt und Gebaut. Bei Bauam ...

| 15.11.2009
von RA Daniel Hesterberg
Ein privater Investor (Rechtsform GbR) erschließt Grundstücke und bietet diese zum Kauf an. Neben dem Grundstückspreis sind die Erschließungskosten im ...
14.11.2009
Mit der Begründung mein Grundstück sei im Flächennutzungsplan als Grünfläche gemäߧ5 Abs.2 Nr.5 und Abs.4 BauGB dargestellt und es sich innerhalb de ...
13.11.2009
von RA Thomas Bohle
Hallo! Wir wollen das Bauvorhaben unseres Nachbarn verhindern (in Hessen) und würden gern unsere Möglichkeiten herausfinden. Da wir noch keine Det ...
9.11.2009
von RA Karlheinz Roth
Wir sind ein Bodenverlegebetrieb und zur Zeit mit der Verlegung eines textilen Fussbodenbelages in einem Hotelneubau beauftragt. Bei einer Feuchtigkei ...

| 9.11.2009
von RA Thomas Bohle
Ein freiberuflich tätiger Planer erbringt für den Bau eines Einfamilienhauses Leistungen nach HOAI, Phase 1 - 8. Die nach Landesbauordnung NRW (DVO Ba ...

| 7.11.2009
Gibt es Verjährungsfristen nach dem Kauf einer asbestbelasteten Immobilie ? Ende 2002 habe ich ein Fertighaus von 1978 mit angebauter Werkstatt u. Ga ...
6.11.2009
Hallo, folgende Frage: Ein Handwerker hat bei einem Bauvorhaben einen großen Schaden angerichtet. Ist gutachterlich belegt. War dann untergetaucht ...
4.11.2009
Wir haben für unseren 13 m² großen Anbau vor einiger Zeit einen Statiker beauftragt. Dieser sagte uns damals -leider mündlich am Telefon- daß sich die ...

| 2.11.2009
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen seit 1,5 Jahren in unserem Neubau-Reihenhaus, das Haus wurde quasi mängelfrei abgenommen. Die Innenwände s ...
1.11.2009
Schönen guten Tag, bitte "alte" Anfrage durchlesen! Meine Frage zielt am Ende auf folgendes, siehe unten... ---------------------------------- ...
29.10.2009
Guten Tag, ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns in folgender Angelegenheit mit Ihrem Fachwissen unterstützen könnten: Wir erhielten am 25.1 ...
1·50·100·150·199200201·250·267