Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Baugenehmigung fuer Nurdachhaus

13.07.2019 08:00 |
Preis: 70,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Ich moechte fuer die Rente ein Grundstueck kaufen und darauf ein Nurdachhaus als festen Wohnsitz bauen.Nun ist es so das das Bauamt in der betroffenen Region immer mit Traufhoehe Angaben argumentiert.Ist es unter solchen Umstaenden ueberhaupt moeglich eine Baugenehmigung fuer ein Nurdachhaus durch zu setzen ? Ein Nurdachhaus hat ja nun mal keine Traufhoehe ? ( zwei Bauvoranfragen 1 x Traufhoehenangabe mindestens 5 Meter,anderes Baugrundstueck Traufhoehenangabe max.4.5 Meter )

MFG.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,


es ist immer möglich, eine Genehmigung zu bekommen:


Auch sofern Íhr Wunschobjekt offenbar vom Bebauungsplan abweichen dürfte, kann die Bauaufsichtsbehörde über §§ 63, 55 ThürBO eine Abweichung genehmigen.


Voraussetzung ist dabei, dass unter Würdigung der öffentlich-rechtlich geschützten nachbarlichen Belange das Projekt mit den öffentlichen Belangen vereinbar ist, was sich so nach Ihrer Sachverhaltsdarstellung schwer prüfen lässt.


Die von Ihnen gewünschte Abweichung ist schriftlich zu beantragen; der Antrag ist dabei zu begründen.


Die Behörde muss dann im Rahmen des ihr zustehenden (aber auch auszuübenden) Ermessens über diesen Antrag auf Abweichung sachgerecht entscheiden.



Fazit: Möglich ist eine Ausnahme immer; ob es in Ihrem Fall umsetzbar ist, hängt von der Begründung ab.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle, OLdenburg

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69593 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden mit der Beratung. Die Antworten kamen sehr zügig und waren sehr verständlich. Es wurde sehr gut auf die Fragen eingegangen. Ich kann Herrn Schröter basierend auf meiner Erfahrung uneingeschränkt weiterempfehlen. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die Beratung ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Ich habe eine schnelle, hilfreiche Antwort erhalten. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER