Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Autowerkstatt Schaden am Auto

6. November 2022 00:59 |
Preis: 70,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Auto von der Hebebühne gerollt,
Beim anheben der Hebebühne(ca.50cm) für den Reifenwechsel , ist das Auto von der Hebebühne gerollt weil die Handbremse nicht angezogen war, und weil auch die dafür vorgesehen „abrollstop" (Bild im Anhang)an der Hebebühne nicht gesetzt war.
1. Darf ich das Auto überhaupt auf die Hebebühne fahren?
2. wer haftet bei solchen Schäden ,ich werde Beschuldig ,
ich hätte die Handbremse anziehen müssen, weil mir das angeblich ein Mitarbeiter gesagt hätte was ich nicht Bestätigen kann!
VG

6. November 2022 | 01:25

Antwort

von


(484)
Gräfelfinger Str. 97a
81375 München
Tel: +4917664624234
Web: http://www.kanzlei-richter-muenchen.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

1. Ja, Sie dürfen Ihr Auto auf die Hebebühne fahren.

2. Ein Anspruch auf Schadensersatz gegen die Werkstatt ist grundsätzlich auch gegeben.

Ich sehe hier kein Mitverschulden gegeben. Wenn nicht nachweisbar ist, dass Sie aufgefordert wurden, die Handbremse zu ziehen.

Die Werkstatt ist verantwortlich, dieses zu kontrollieren.

Gleiches gilt für den "Abrollstopp".
Ein Mitverschulden sehe ich daher nicht.

Sie können den vollen Schadensersatz verlangen.

Gerne bin ich Ihnen bei der Durchsetzung des Anspru hs behilflich.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Richter


ANTWORT VON

(484)

Gräfelfinger Str. 97a
81375 München
Tel: +4917664624234
Web: http://www.kanzlei-richter-muenchen.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Schadensersatzrecht, Strafrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Medizinrecht, Arbeitsrecht, Medienrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 98624 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich bedanke mich für Ihre Ausführungen sowie die sehr schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und umfassende Beratung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam schnell und hört sich plausibel an. Die angehängten Dokumente wurden analysiert was sich aus der Rückmeldung ergibt. In wenigen Monaten wäre es eigentlich erst möglich hier anzugeben ob die Einschätzung zutreffen. ... ...
FRAGESTELLER