Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Autokauf - Gewährleistung - Wo kann ich im Internet Urteile zur Gewährleistung bei Autokauf vom Händ

23.10.2009 07:06 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Ich habe vor 6 Wochen einen 1998 gebauten Lancia delta gekauft,Laufleistung 100 000 km, bei einem Autohändler. Nach zwei Wochen ging die Zylinderkopfdichtung kaputt, es wurde anstandslos im Rahmen der Gewährleistung nachgebessert, also repariert. Jetzt fing eine Kontrollampe an zu leuchten und der Motor stottert, Diagnose: die elektronische Steuereinheit muß ersetzt werden. Kosten 450 Euro nur das Material. Der Händler will dies nicht auf Gewärhleistung nachbessern, mit folgenden Argumenten:
1.Für elektronische Bauteile gilt diese Gewährleistung nicht.
2.Beim Kauf bestand der Schaden nicht, da die Kontrollampe ja nicht geleuchtet habe.
Hat er recht? Wo kann ich im Internet Urteile zur Gewährleistung bei Autokauf vom Händler nachlesen?
Mit freundlichen Grüßen....Thomas Bauer

Guten Morgen,

ich möchte Ihre Anfrage auf der Basis der mitgeteilten Informationen wie folgt beantworten:

Möglicherweise verwechselt der Händler Gewährleistung und Garantie. Es mag sein, dass elektronische Bauteile von seiner Gebrauchtwagengarantie nicht umfasst sind, das wäre zu prüfen. Im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung jedoch spielt es keine Rolle, an welchem Teil des Fahrzeugs ein Mangel vorhanden ist.

Allerdings haftet der Verkäufer im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung auch nur für Mängel, die bei Übergabe der Sache vorhanden sind.

Sein Argument, bei Übergabe habe die Kontrolllampe eben keinen Mangel angezeigt, ist daher nicht von der Hand zu weisen.

Sollte also diese Steuereinheit erst jetzt defekt geworden sein, hätten Sie keinen Anspruch aus der Gewährleistung.

Sie sollten ggf. mit einer anderen Werkstatt oder einem Gutachter Kontakt aufnehmen, um prüfen zu lassen, ob trotz fehlender Anzeige der Lampe das Steuergerät schon bei Übergabe defekt gewesen sein kann.

Urteile zur Gewährleistung bei Autokauf finden Sie, wenn Sie diese Stichwörter in eine der gängigen Suchmaschinen eingeben.


Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68779 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank, endlich habe ich Klarheit. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank :-) ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Anwalt hat die Frage schnell und korrekt beantwortet. ...
FRAGESTELLER