Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.422
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auto mit unwirksamer Gebrauchtwagengarantie verkauft

27.07.2018 11:34 |
Preis: 45,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Guten Tag Anwälte,

mein Fall stellt sich wie folgt dar:
Ich habe gestern ein gebrauchtes Auto von einem Händler gekauft (Kaufvertrag unterschrieben). Da noch kleine Reparaturen anstanden, habe ich den Wagen angezahlt (2000€), der restliche Betrag wird in der kommenden Woche überwiesen und das Auto nächstes Wochenende übergeben.

Heute sind mir einige Probleme aufgefallen: Ich habe von einem Bekannten die Fahrgestellnummer prüfen lassen, der meinte, laut Audi hatte das Auto mal einen "größeren Unfallschaden" (in welchem Ausmaß ist mir nicht bekannt) und war lange nicht mehr beim zertifizierten Audihändler zum Service. Durch die Überziehung von einem Inspektionsintervall von 1/2 Jahr wird das Auto explizit von den Bedingungen der Garantie (GGG-Garantie) ausgeschlossen. Das kommt mir alles sehr komisch vor und ich möchte meine Möglichkeiten prüfen, den Kaufvertrag anzufechten. Des Weiteren hat der Händler das Auto "unter Ausschluss der gesetzlichen. Gewährleistung verkauft". Diese Formulierung ist meines Wissens nach unzulässig. Hinzu kommt "Für sichtbare, sowie unsichtbare Mängel übernehmen wir keine Haftung".

Es stellen sich daher folgende Fragen:
1.) Ist der Ausschluss aus der GGG-Garantie durch die AGB's dieser Garantie (trotz mündlichem Hinweis in Anwesenheit eines Zeugen und schriftlicher Fixierung im Kaufvertrag der Garantie durch den Händler) eine Möglichkeit, den Kaufvertrag anzufechten? Ohne diese Garantie hätte ich das Auto nämlich nicht gekauft.
2.) Ist der Unfall eine Möglichkeit zur Anfechtung und wenn ja, wie erbringe ich den Beweis für den Unfall? In dem Kaufvertrag wird kein Unfall erwähnt.

Mein Ziel ist es im Endeffekt, den Kaufvertrag Rückabzuwickeln und meine Anzahlung wieder zu erhalten.
27.07.2018 | 12:53

Antwort

von


(1901)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

der Mangel an der Garantie ist kein Anfechtungsgrund.

Sie haben aber dafür Gewährleistungsansprüche. Denn der Gewährleistungsausschluss ist in dieser Form unwirksam.

Daher können Sie den Händler unter Fristsetzung auffordern, Ihnen die ordnungsgemäße GGG-Garantie zu bestätigen. Nach der Fristsetzung könnten Sie dann vom Vertrag zurücktreten.

Aber die Möglichkeit, daneben auch die Anfechtung zu erklären haben Sie auch dann, wenn es sich um einen Unfallwagen handelt.

Das müssen Sie nachweisen.

Sofern ein anderen Händler dazu keine Auskunft gibt, müsste das Fahrzeug einem Gutachter zur Prüfung vorgeführt werden. Stellt dieser einen Unfallschaden fest, können Sie die Anfechtung erklären.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle



Wir
empfehlen

Gewährleistung geltend machen

Nutzen Sie den 123recht.net Generator, um den Preis der Kaufsache zu mindern, vom Kauf zurückzutreten, Nachbesserung oder Neulieferung zu verlangen. Einfacher geht es nicht!

Kaufsache defekt? Jetzt Gewährleistung geltend mac
ANTWORT VON

(1901)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63621 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr ausführlich, gut verständlich und vor allem eine hilfreiche Antwort da absolut nachvollziehbar. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare Antwort! Und gute Beratung für künftige Fälle. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare und kompetente Antwort. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER