Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auto bei ebay verkauft! käufer will mich verklagen!

13.08.2013 16:35 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Im Falle eines wirksamen Gewährleistungausschlusses beim Kauf von einem Privatmann kann der Käufer nur dann Gewährleistungsrechte geltend machen, wenn der Verkäufer den Mangel arglistig verschwiegen oder aber eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen hat, § 444 BGB.

Hallo liebe anwälte ich brauche dringend beratung

habe ein Auto in ebay verkauft:
ORGINALTEXT VON MIR

Achtung Liebe Corsa Liebhaber aufgepasst!
Ich muss leider aus Zeitmangel meinen geliebten Corsa Verkaufen..

Er ist absolut schwer zubekommen da er den Motor mit 1,4 Liter mit 16V hat.90ps 66kw,motorcode xe14xe, er besitzt 5 Türen, AUTOMATIK!!

Fahrleistung ca 99.000 km (da er noch gefahren wird)

Baujahr 1996

Benziner

Schiebedach

Orginal Opel Felgen

Zentralveriegelung (hängt manchmal) tür lässt sich auf jedenfall schliessen

Sein Manko der Rost, er kommt nicht mehr durch den Tüv, mir fehlt leider die Zeit um ihn zu richten .Daher verkaufe ich ihn als Bastlerfahrzeug, er wird momentan bis zum Tüv Ende noch gefahren, er ist also vom Prinzip sofort Fahrbereit.Probefahrt moeglich entweder durch mich um den block oder per rotes kennzeichen.auto wird vor auktionsende abgemeldet...

Kein Öltropfen am Motor oder sonstiges, Fahrleistung und Motorleben 1 A für sein Alter.

1 Schlüssel und Papiere vorhanden.

Natürlich ist er gebraucht hat auch ein Paar Kratzer ,dellen, kann man sich vor Ort anschauen er ist halt Alt ...

Er schnurrt, er zieht mit seinen 90ps gut voran, auch durch die Automatik, diese wurde auch erst neu zusammengesetzt, dass es keine Probleme gibt.

Er steht auf Winterreifen die Anfang 2013 gekauft wurden.

Ölwechsel wurde bei 91.000 km gemacht.

Zahnriemen bei 53.000 km.

Neue auspuffanlage 2011

Machen müsste man ausserdem:

- Neue Bremsen machen

- Man könnte man das Automatikgetriebe Öl wechseln

- Scheibenwischanlage (düse)
hinten ohne Funktion

- wenn man ein Radio will und einen Zigarettenanzünder, muss man wieder eins/ einen einbauen

GEKAUFT WIE GESEHEN!

PRIVATVERKAUF KEINE RÜCKNAHME ODER GEWÄHRHRLEISTUNG, KEINE GARANTIET
SPASSBIETER HÖREN VON MEINEM ANWALT

Ich weise ausdrücklich darauf hin, das ich keine Nachgebote mehr annehme, wer kauft der hat gekauft, Auto voher anschauen kein Problem, bitte sich mit mir mit Email in Kontakt setzen ,Antworte so schnell wie möglich...

Corsa muss abgeholt werden,5 Tage nach Auktionsende er steht in Ludwigsburg , er besitz nach Auktionsende kein Tüv mehr!

VieL Spass beim Bieten ,wer sich auskennt, weiss was ihn erwartet, einen bisschen Zeit für den Corsa braucht man...



--------------------------------------------------------------------------------
Am 04.08.13 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:

Gebe das radio dazu brauch es nicht mehr ist ein cd radio


--------------------------------------------------------------------------------
Am 04.08.13 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:

Ich wurde gefragt ob es vorne links lackveränderungen gibt...ja wurde wohl angsprueht hat mich nie gestoert.war vom.vorbesitzer...wie gesagt kann vor ort angeschaut werden


--------------------------------------------------------------------------------
Am 04.08.13 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:


ich wurde bereits 2 mal gefragt :was ist wenn bei dem Auto danach der und der mangel auftritt ... ich habe die Daten die mir persöhnlich bekannt sind genannt " versteckte mängel" die ich nicht seh kann ich leider nicht wissen, bin kein Mechaniker... also... wie gesagt Auto anschauen... ich hafte für nix und es ist numal sehr alt :-)

fragt ruhig... hab mein Handy als ebay app antwort kommt sofort viel spass noch


---------------------------------------------------------------------------------------------------
das war mein text....
der kunde hat sich das Auto voher nicht angeschaut, nun schreibt er mir eine mail :

Das ist doch wirklich sehr schön, wenn man bald durchbricht während dem Fahren! Wir werden Anzeige gegen Sie erstatten wegen Betrug und versuchter Körperletzung. Das wäre wirklich
dringend notwendig!


Senden Sie mir mein Geld zurück. Ich fordere auch Ersatz für den entstandenen Schaden.


Kaufpreis für den Corsa: 334,33 €
Versicherung: 90,-- €
Kennzeichen und Zulassung: 48,-- €
Benzinkosten: 42,-- €
__________________________________
zu zahlender Betrag: 514,33 €

Ich behalte mir vor, noch weitere Schadenersatzforderungen an Sie zu stellen.


Sollte hier nun keine Einigung erzielt werden können, wird unverzüglich Anzeige erstattet. Da halten wir uns nicht lange auf mit
langwierigen Zivilklagen. Sie wissen auch ganz genau, dass Sie gravierende Mängel arglistig verschwiegen haben. Und dass der
Motor läuft, und das Auto fährt, ist noch lange kein Garant für die Verkehrssicherheit. Das Auto hätte nicht gefahren werden dürfen,
man hätte es nur mit Anhänger abholen dürfen. Und das Auto ist auch kein Bastlerfahrzeug, es kann nur noch zum Ausschlachten dienen.
Und auch nur so hätten Sie es verkaufen dürfen.
---------------------------------------------------------------------
ich wusste NICHT um diese gravierende mängel ,auch unterstellt er mir .ich habe das gewusst,nein wusste ich NICHT!
da ich wie gesagt wusste, dass er kein tuev mehr hat, viel richten muss,habe ich auch als bastlerfahrzeug verkauft und direkt darauf hingewiesen, dass ich mich nicht auskenne, man sich das Auto anschauen soll...
er kam mit einem kurzkennzeichen, auch da schaute er sich das Auto nicht an, auch schien er keine Ahnung von der Materie zu haben und fuhr davon...

wie ist die Sachlage? wird er mit betrug und Körperverletzung durchkommen?
muss ich ihm was zurückzahlen?
Bin ich ihm recht?
ich hoffe sie können mir helfen, habe all das angegeben was ich wusste! bitte schicken sie mir eine antwort mit der ich was anfangen kann :-(
VIELEN VIELEN DANK!
hoffe auf eine schnelle antwort
liebe Grüße

Einsatz editiert am 13.08.2013 16:44:14

Einsatz editiert am 13.08.2013 16:46:22

Eingrenzung vom Fragesteller
13.08.2013 | 16:47
13.08.2013 | 18:34

Antwort

von


(573)
Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal
Tel: 0202 76988091
Web: http://www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

Da Sie nach Ihrer Schilderung in der eBay-Auktion ausdrücklich darauf hingewiesen haben, dass es sich um einen Privatverkauf handelt, bei dem die Gewährleistung ausgeschlossen ist, kann der Käufer Ansprüche gegen Sie auf Rückerstattung des Kaufpreises sowie Ersatz der Aufwendungen nur dann geltend machen, wenn Sie einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Beschaffenheitsgarantie übernommen haben. Auf die erste Möglichkeit spielt der Käufer entsprechend auch an.

Hier müssten Ihre Angaben in der Auktion ausgelegt werden, was immer ein gewisses Risiko beinhaltet, da mit der Auslegung ja auch eine Wertung verbunden ist. Soweit ich das Schreiben des Käufers verstehe, wirft Ihnen dieser vor, dass der Rost so stark ist, dass der Wagen nicht mehr repariert werden kann, während Sie in der Auktion nach seiner Ansicht mitgeteilt haben, dass er zwar Roststellen hat und deswegen nicht durch den TÜV kommt, diese aber von einem Bastler noch beseitigt werden können. Da Sie aber auch mitgeteilt haben, dass Sie kein Mechaniker sind und der Wagen bitte angeschaut werden solle, kann ich - mit einem gewissen Risiko - Ihren Mitteilungen nicht die Aussage entnehmen, dass der PKW auf jeden Fall noch reparierbar ist. Dass er aktuell nicht verkehrssicher ist, haben Sie bereits dadurch deutlich gemacht, dass Sie mitteilten, der Wagen komme im aktuellen Zustand wegen Roststellen durch den TÜV. Dass Sie den Aufwand und den Zustand nicht beurteilen können, haben Sie zudem mitgeteilt. Wenn es also wirklich so ist, dass der Corsa in Bezug auf die Roststellen auch für einen Bastler nicht mehr reparabel ist, haben Sie dies nicht arglistig verschwiegen, wobei wie gesagt wegen der Auslegung ein gewisses Risiko besteht.

Ebenso wenig kann ich - mit demselben gewissen Risiko - Ihren Aussagen auch nicht entnehmen, dass Sie eine Garantie dafür übernommen hätten, dass das Auto in jedem Fall repariert werden kann.

Letztlich spricht auch der geringe Preis des Fahrzeugs dafür, dass es sich eher um ein Bastlerfahrzeug als um einen fahrbereiten PKW handelt.

Aus diesem Grund nehme ich auch an, dass eine Anzeige wegen Betrugs nicht dazu führt, dass Sie strafrechtlich belangt werden. Auch eine Strafbarkeit wegen versuchter Körperverletzung kann ich nicht erkennen, da Sie ja in der Auktion mitgeteilt haben, dass der TÜV bei Auktionsende abgelaufen ist, so dass der PKW erst repariert und neu geprüft werden muss, bevor man damit fährt. Dass der Käufer den Wagen mit abgelaufenem TÜV gefahren und nicht auf einen Hänger geladen hat, war seine eigene Entscheidung. Auch wenn Sie dies vermutlich gesehen haben, müsste er beweisen, dass Sie zumindest billigend in Kauf genommen haben müssen, dass der Käufer auf der Rückfahrt aufgrund des schlechten Zustands des Fahrzeugs einen Unfall erleidet und sich verletzt. Da Sie vermutlich Zeugen dafür haben, dass Sie bis zuletzt selbst mit dem Auto gefahren sind, dürfte dies schwierig werden. Eine fahrlässige Straftat, also eine fahrlässige Körperverletzung kann jedoch nicht als Versuch begangen werden.

Nach meiner ersten Prüfung gehe ich somit davon aus, dass der Käufer wenig Handhabe gegen Sie hat und auch im Fall einer Strafanzeige vermutlich von der Polizei gesagt bekommt, dass es sich um eine rein zivilrechtliche Angelegenheit handelt. Sollten Sie gleichwohl eine Vorladung erhalten, empfehle ich nicht selbst zur Polizei zu gehen, sondern einen Kollegen einzuschalten, der nach Einsicht in die Akte eine schriftliche Einlassung verfasst.

Ebenso wenig sollten Sie die geforderte Zahlung tätigen und den Corsa zurücknehmen, sondern abwarten, ob der Käufer Sie verklagt, da die Aussichten wie gesagt mit einem gewissen Risiko wegen der Auslegung eher auf Ihrer Seite sind.





Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Elke Scheibeler, Rechtsanwältin


Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Fachanwältin für Arbeitsrecht

ANTWORT VON

(573)

Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal
Tel: 0202 76988091
Web: http://www.kanzlei-scheibeler.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Miet und Pachtrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 89314 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Das war für mich eine große Hilfe. Nun weiß ich wenigstens, was ich zu tun habe. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Habe das Erste mal jemanden zu dem Thema kontaktiert. Kann also nicht sagen ob ein andere eine andere Antwort gegeben hätte. Der Kontakt war Sachlich und das sollte er auch sein. Von Freundlichkeit kann ich nicht runterbeissen. Ich ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Dankeschön :) ...
FRAGESTELLER