Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auszug des Verkäufers ungewiss - trotzdem Kaufvertrag?

15.09.2014 10:14 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler


Zusammenfassung: In dem Kaufvertrag über eine Immobilie kann vorgesehen werden, dass der Kaufpreis erst gezahlt bzw. vom Notar weitergeleitet wird, wenn der Verkäufer das Objekt geräumt hat. Auch kann ein Rücktrittsrecht für den Käufer aufgenommen werden, wenn dies nicht bis zu einem bestimmten Termin geschehen ist.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin sehr daran interessiert, die EG-Eigentumswohnung in unserem Haus zu kaufen.
Die Verkäufer und ich, wir sind uns im Prinzip einig; der Vorteil für die Verkäufer ist, dass ich selbst nicht kündigen muss, eine Übergabe zwei/drei Monate später für mich durchaus akzeptabel ist.

Der Verkäufer hat selbst ein vermietetes Haus gekauft und dem Mieter zum März 2015 auf Eigenbedarf gekündigt. Nach Auskunft des Verkäufers (und wohl seines RAs) soll der Eigenbedarf zweifelsfrei bestehen.
Die Mieter haben bis Ende Dezember Einspruchsmöglichkeit. Die Verkäufer rechnen allerdings mit dem Schlimmsten, z.B. kein Auszug, Klage, Sachbeschädigungen etc..

Jetzt würde man seitens des Verkäufers gerne sehen, dass ich schon einen Kaufvertrag mache:
Besitzübergang 30.6.2015, der jedoch bei Bedarf und vorheriger Absprache zwischen den Kaufparteien auf den 30.9.2015 verlegt werden kann.

Mir sind mittlerweile doch Bedenken gekommen, ob ich zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt schon einen Kaufvertrag unterschreiben soll, solange nicht geklärt ist, wie die Mieter reagieren.
Wie gesagt, es kommt mir nicht auf einige wenige Monate später an, jedoch würde ich gerne mit einem Umzug bis Ende nächsten Jahres rechnen können bzw. die Möglichkeit haben, mich anders zu orientieren, wenn noch immer der Übergabezeitpunkt nicht genannt werden kann.

Gibt es eine andere Möglichkeit als einen Kaufvertrag abzuschließen?
Gibt es zu meiner Situation Klauseln?
Wozu würden Sie mir aus RA-Ansicht raten?

Vielen Dank im Voraus!


Sehr geehrte Fragestellerin,

selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, die Unterzeichnung des Kaufvertrags noch zurück zu stellen, laufen dann aber die Gefahr, dass jemand anders die Wohnung in der Zwischenzeit kauft, der diese ggf. auch als Anlageobjekt nutzen will.

Selbstverständlich kann man in dem Notarvertrag Klauseln aufnehmen, die Ihrer Situation Rechnung tragen. Insbesondere ist es denkbar, dass Sie den Kaufpreis auf ein Anderkonto des Notars einzahlen und dieser ihn erst an die Käufer auszahlt, wenn Sie schriftlich bestätigt haben, dass die Wohnung geräumt ist. Auf keinen Fall sollten Sie einem Besitzübergang zustimmen, wenn die Verkäufer noch in der Wohnung leben. Auch ist es möglich, dass Sie berechtigt sind, vom Kaufvertrag zurück zu treten, wenn die Wohnung nicht zu einem bestimmten Termin geräumt ist und, die angefallenen Kosten, insbesondere auch für den Notar, von den Verkäufern getragen werden.

Letztlich ruhen sich diese nämlich auf Ihnen auf, da es ja nicht Ihr Problem ist, dass die Mieter des erworbenen Hauses ggf. renitent sind. Notfalls müssten Ihre Verkäufer übergangsweise eine andere Wohnung nehmem. Die Wohnung jetzt schon zu verkaufen, ggf. auch schon den Kaufpreis kassieren und dann noch auf unbestimmte Zeit zu nutzen ist zu viel von Ihnen verlangt.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 71378 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr sehr ausführliche Antwort auf meine Fragen. Super... Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
wie sieht es nun aus? ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bedanke mich sehr für die sehr ausführliche Beantwortung meiner Frage und Hilfestellung. ...
FRAGESTELLER