Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ausschluss von Gewährleistung möglich?

| 09.04.2019 19:29 |
Preis: 48,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Bernhard Schulte


Zusammenfassung: Gewährleistungsausschluss eines Unternehmers bei Verkäufen gebrauchter Sachen an Privatleute.

Ist es als Kleinunternehmer (Designagentur) möglich alte Hardware (z.B. Computer, Tablet) an Privatpersonen unter Ausschluss von Gewährleistung/Garantie zu verkaufen?
Die Herstellergarantie für die Hardware ist bereits abgelaufen.

Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),

aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben möchte ich Ihre Frage, wie folgt, beantworten.

Es muss unterschieden werden zwischen einer Garantie und der gesetzlichen Gewährleistung.

Die Garantie ist eine freiwillige Erklärung des Unternehmers für bestimmte Eigenschaften der Kaufsache inzustehen. Eine Solche müssen Sie nicht abgeben.

Vielmehr meinen Sie hier die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Käufers nach den §§ 437 ff. BGB . Diese können komplett nur einem privaten Verkäufer ausgeschlossen werden. Sie als Unternehmer (Kleinunternehmer) können das wegen § 475 BGB gegenüber über Verbrauchern / Privatleuten nicht. Hier können Sie allenfalls eine Verkürzung der Gewährleistungsfrist beim Verkauf von gebrauchten Sachen auf 12 Monate ab Übergabe vereinbaren.

Wenn Sie hingegen an andere Händler verkaufen, können Sie die Gewährleistung ausschließen.

Hoffentlich konnte ich Ihnen weiterhelfen. Über eine positive Bewertung von z.B. 5 Sternen würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte
Rechtsanwalt, Datenschutzauditor (TÜV) und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Bewertung des Fragestellers 09.04.2019 | 20:06

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 09.04.2019 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70613 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,4/5,0
Danke zusammenfassend ganz ok wohl auch in meinem Sinne allerdings hat bei mir die Antwort der Anwältin auf meine Rückfrage nochmal eine Unsicherheit ausgelöst und ich kann leider nichts mehr weiter klären da nur eine Rückfrage ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Top ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr ausführliche und kompetente Antwort ...
FRAGESTELLER