Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ausländischer Student - Umwandlung der Aufenthaltsgenehmigung

16.06.2020 19:57 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Guten Abend liebe Leute,

Bestimmt wurde die Frage schon oft gestellt, aber die Fragen sind alle etwas alt.
Kurzer Hintergrund:
Ein Arbeitskollege von mir (moment als Werkstudent tätig) kommt aus Indien und ist seit 2018 als Student hier tätig. Das bedeutet er hat besitzt eine Aufenthaltsgenehmigung wegen seines Studiums. Nun möchte meine Arbeitsgeber gerne die Beschäftigung in eine Vollzeitbeschäftigung umwandeln.

Meine Frage lautet: Kann er seine studentische Aufenthaltserlaubnis Umwandeln lassen in Aufenthaltsgenehmigung bzgl Arbeit?
Welche Unterlagen würde er dafür brauchen bzw. an welchen Türen müsste er da klopfen gehen?

Ich hoffe Sie verstehen meine Fragen und würde mich über eine Baldigen Rückmeldung sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

16.06.2020 | 21:23

Antwort

von


(343)
Käthe-Kollwitz-Str. 17
07743 Jena
Tel: 03641 47 800
Web: http://www.ra-stadnik.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Grundsätzlich ist ein Zweckwechsel bei einem Studienaufenthalt nur möglich, wenn ein Anspruch auf die Erteilung des Aufenthaltstitels besteht. Dies ist bei einem Aufenthaltstitel zum Zwecke der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit nicht der Fall. Sollte Ihr Arbeitskollege bereits zumindest einen Bachelorabschluss erlangt haben, besteht nach der neuen Gesetzeslage (seit 01.03.2020) die Möglichkeit den Aufenthaltstitel nach § 18b Abs. 1 AufenthG zu ändern. Hierbei empfiehlt es sich mit der zuständigen ausländerbehörde Rücksprache zu halten, da die Erteilung bzw. Änderung des Aufenthaltstitels im Ermessen der Behörde liegt.
Sollte Ihr Arbeitskollege weder einen akademischen Abschluss (in Deutschland oder einen anerkannten ausländischen) erlangt, noch eine Berufsausbildung absolviert haben, gilt er leider nicht als Fachkraft. Er könnte alternativ eine Berufsausbildung bei dem Betrieb absolvieren. Eine entsprechende Änderung des Aufenthaltstitels ist regelmäßig unproblematisch. Falls er kurz vor seinem Studienabschluss steht, empfiehlt es sich, zunächst das Studium abzuschließen um etwaige aufenthaltsrechtliche Probleme zu vermeiden.

Abschließend möchte ich Sie darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Antwort, basierend auf Ihren Angaben, lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes handelt. Diese kann eine umfassende Begutachtung nicht ersetzen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung völlig anders ausfallen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Evgen Stadnik

ANTWORT VON

(343)

Käthe-Kollwitz-Str. 17
07743 Jena
Tel: 03641 47 800
Web: http://www.ra-stadnik.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Ausländerrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Sozialrecht, Kaufrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90148 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine hilfreiche und detaillierte schnelle Antwort. Mit diesen Informationen lässt sich das Problem gut einschätzen und beurteilen was getan werden kann. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle und kompetente Beratung! Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die sehr gute und verständliche Antwort auf meine Frage. ...
FRAGESTELLER