Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ausländeramt lehnt anmeldung des Kindsvaters in gemeinsame Wohnung ab!

07.05.2021 22:52 |
Preis: 25,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


08:33

Hi,
-Umverteilungsantrag wurde gestellt. Da der Papa sich hier aufhalten darf aber nicht anmelden!
-3 Kinder leben hier und ich die Mutter.
-im Mirtvertrag steht er mit drin
-die Ausländerbehörde lässt ihn nicht hier anmelden
-verlangt, eine Arbeitsstelle, aber wie?
-Corona, Lockdown, nur 3 monatige Duldung, keine Meldeadresse!
-Umverteilungsantrag wurde gestellt mit der begründung fürs Kindswohl.
-er hält sich hier auf und bekommt keinerlei Leistungen...er beantragt auch absolut keine Leistungen aus Angst weil er sich hier aufhält aber nicht anmelden darf..sonst wäre es Sozialbetrug oder so glaube ich..
Was können wir tun das der Papa mit seinen Kindern wohnen darf?

Simone

07.05.2021 | 23:47

Antwort

von


(690)
Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Versuchen Sie unbedingt eine Arbeitsstelle zu finden. Gerade in der Gastronomie werden derzeit händerringend Arbeitskräfte gesucht.
Ansonsten wird es schwierig.

Allerdings müssten Sie mir das Schreiben der Behörde mal per Mail schicken. Dann kann ich mehr dazu sagen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Strafrecht

Rückfrage vom Fragesteller 08.05.2021 | 01:14

Danke,
aber ich kann mir keine Arbeit suchen wenn der Kindsvater hier nicht angemeldet ist und hier nicht wohnen darf
Kinderbetreuung!!!!
Dann wiederum bekommt er keinen Job mit 3 monatiger Duldung ohne Wohung, Schlafplatz....usw.
In der EPost beruht sich das Ausländeramt hier vor Ort, auf den Paragraph 61
Dort steht aber das bei Familieren Anhelegenheiten es Ausnahmen gibt.
Ist das ihr Ernst, dass sie mir Raten dringend Arbeit zu suchen?
Aus dem Grund suche ich Hilfe!
Es herrscht Corona. Weder Schulen noch Kitas haben geöffnet geschweige denn die Betreuungen..Ein Elternteil sollte Arbeiten der andere für die Betreuung der Kinder Sorgen aber wie?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 09.05.2021 | 08:33

Grundsätzlich habe ich geschrieben, dass er eine Arbeit suchen muss. Sie müssen zudem beweisen, dass er sich um die Kinder kümmert - dazu wäre hilfreich, wenn Sie Zeugen haben. Der Nachweis ist nicht schwierig, aber alles auf Corona zu schieben und zu sagen, es geht nicht, bringt Sie nicht voran! Schulen öffnen, es geht hier um ca 1-2 Wochen, die Gastro öffnet ab Montag. Sie müssen ein Konzept machen und das der Ausländerbehörde vorstellen. Es geht nicht, reicht da eben nicht.

ANTWORT VON

(690)

Stedinger Str. 39a
27753 Delmenhorst
Tel: 04221-983945
Web: http://www.drseiter.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Fachanwalt Familienrecht, Fachanwalt Strafrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Tierrecht, Ordnungswidrigkeiten, Zivilrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81030 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle Info ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr freundlich, kompetent, hilfreich ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine schnelle, präzise und unmissverständliche Antwort – vielen Dank! ...
FRAGESTELLER