Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auktionsvorlagen mit Markenartikeln


| 06.03.2005 00:08 |
Preis: ***,00 € |

Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich erstelle und verkaufe über das Internet Auktionsvorlagen für Online-Auktionshäuser. In diese Auktionsvorlage kann der Kunde dann seine Artikelbeschreibung einfügen. Nun habe ich eine Frage zu den Grafiken und Markenrechten:

Die Grafiken, die ich erstelle bestehen aus lizenzfreien Bildern und selbst fotografierten Artikeln. Kann ich Probleme bekommen, wenn ich beispielsweise einen Sony-Fernseher fotografiere und diesen in die Vorlagengrafik einbaue, ohne dass man direkt den Markennamen erkennen kann?



(Falls Ihnen die Beschreibung nicht ausreicht kann ich Ihnen auch eine Vorlage per E-mail zusenden)


Danke für Ihre Hilfe schon mal im Voraus.
Sehr geehrter Ratsuchender,

so wie Sie den Sachverhalt schildern, kann es keine Probleme geben, da keine Verletzung der Urheberrechte und Markennamen zu befürchten ist.

Gleichwohl wäre es sinnvoll, mir per email zur Vorsicht die Vorlage zur Verfügung zu stellen.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Danke für die schnelle Beantwortung und kostenlose Bewertung der Grafiken, die ich Ihnen per E-mail zugeschickt habe!!!"