Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auktion beendet wegen Markennamen Missbrauch


17.12.2005 12:52 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen



Sehr geehrte Damen und Herren,

wir stellen seit über zwei Jahren bei einem Auktionshaus Artikel ein. Nun wurden wir vom Auktionshaus informiert, dass einige unserer Auktionen entfernt wurden, da durch die eingestellten Artikel die Rechte eines Markenherstellers an geistigem Eigentum verletzt werden.
Wir weisen in der Artikelbeschreibung sowie im Titel der Auktion deutlich darauf hin, dass es sich nicht um Original-Ware handelt, sondern um vergleichbare Artikel eines Fremdherstellers.
Nun würden wir gern prüfen lassen, was bei einer unserer Auktionen nicht rechtens sein könnte, bzw. Anlass zur Beanstandung des Markenherstellers geben könnte. Den Link zur Auktion senden wir nach Aufforderung gern zu.

Vielen Dank!

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Damen und Herren,

die von Ihnen geschilderte Problematik kann vielfältige Ursachen haben. Schicken Sie mir den Link zur Auktion doch einfach zu, so dass ich überprüfen kann, ob und welchen Anlass die Entfernung hat.

Mit freundlichen Grüßen

Jens O. Gräber
Rechtsanwalt

www.rechtsanwalt-graeber.de
info@rechtsanwalt-graeber.de
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER