Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Aufteilung der Darlehnsschulden nach der Scheidung

| 14.11.2019 22:00 |
Preis: 48,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Ich bin seit 2016 geschieden, wir haben ein gemeinsames Haus ,welches jetzt verkauft wird.
Die Darlehnssumme betrug am Tag der Scheidung 116000 Euro, jetzt noch 105000 Euro. Mein Mann Ex hat das Haus seit der Scheidung bis jetzt alleine bewohnt ich wohne zur Miete. Mein Mann Ex hat Schulden und Tilgung seit der Scheidung bezahlt. Das Haus gehört uns je zur Hälfte. Schuldner bei der Bank sind wir gemeinsam.
Frage: Das Haus wird für 160000 Euro verkauft. Wie werden die Darlehensschulden dabei verteilt?
Aufteilung.mein Anteil 80000 Euro - 58000 EUR =22 000 Euro oder 80000 - 52500 Euro = 27500 Euro ?
14.11.2019 | 22:43

Antwort

von


(517)
Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte Fragestellerin,

da Ihr Mann seit der Scheidung in dem Haus gewohnt hat, während Sie zur Miete wohnten, ist ihm der Wohnvorteil des Hauses anzurechnen. Die Zahlungen Ihres Mannes seit der Scheidung belaufen sich auf 11.000 €, also ca. 300 € im Monat. Der Wohnwert des Hauses dürfte darüber liegen.

Es erscheint daher gerecht, dass Ihnen diese Zahlungen auch zugute kommen, schließlich hatten Sie Mietzahlungen aufzubringen.

Ihnen stehen daher auf jeden Fall (80.000 € - 52.500 € =) 27.500 € zu.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Auskünften gedient zu haben und weise darauf hin, dass diese auf Ihren Angaben beruhen. Bereits geringfügige Abweichungen des Sachverhalts können zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen.

Nutzen Sie bei Rückfragen gern die kostenlose Nachfragefunktion!

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers 16.11.2019 | 22:24

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle und kompetente Antwort auf meine Frage. Vielen Dank!"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Jürgen Vasel »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 16.11.2019
5/5,0

Schnelle und kompetente Antwort auf meine Frage. Vielen Dank!


ANTWORT VON

(517)

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Baurecht, priv., Mietrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Inkasso, Kaufrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht