Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
511.223
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Aufgaben eines Betreuers bei Immobilienverkauf

05.03.2019 22:13 |
Preis: 48,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir stehen vor einer Fragestellung hinsichtlich der Aufgaben eines Betreuers/einer Betreuerin in einem Immobilienverkauf einer dementen Dame, bei der wir um entsprechende Hilfe bitten.

Sie besitzt ein Haus, in dem sie bisher gewohnt hat. Die soll nun verkauft werden, da sie hierin nicht wieder wohnen können wird. Dieser Vorgang ist leider von der Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht (beides für eines der Kinder ausgestellt) und Testament nicht erfasst, so dass ein zusätzlicher Betreuer hierfür eingesetzt werden muss. Dieses kann laut Gericht auch eine Person aus der Familie sein.

Was genau ist jedoch der Aufgabenumfang eines Betreuers für den Verkauf der Immobilie?
Im Laufe der Recherchen haben wir folgendes zusammengetragen, wobei sich jeder unserer Ansprechpartner nur schwammig geäußert hat. Daher bitten wir um Bestätigung bzw. Korrektur der nun folgenden Punkte:
- Anbahnung des Verkaufs: Suche eines Käufers und ggfs. Einschaltung eines Maklers (inkl. Suche und Weitergabe aller relevanten Verkaufsinformationen)
- Sicherstellen, dass die Betreute nicht benachteiligt wird z.B. durch Beauftragung eines Gutachtens der Immobilie
- Abwicklung des Verkaufs: Prüfung eines Kaufvertragsentwurfs auf Korrektheit und Vollständigkeit.
- Hierzu konnte eine gesonderte Fragestellung: Ist der Betreuer unterschriftsberechtigt oder wird dieses über den Richter des Betreuungsgerichts vorgenommen?
- Überwachung der Kaufpreiszahlung des Käufers
- Nachweis auf Nachfrage gegenüber dem Gericht, dass das Geld im Sinne der Betreuten verwendet wird (also weiterhin auf einem Sparbuch liegt und nicht ausgegeben wurde)
- Gibt es hier noch weitere Aufgaben, die hier (und damit im Laufe der Recherche) nicht genannt wurden?

Haben Sie vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
05.03.2019 | 23:07

Antwort

von


(430)
Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ein Betreuer hat gem. § 1901 Abs. 2 Satz 1 BGB „die Angelegenheiten des Betreuten so zu besorgen, wie es dessen Wohl entspricht".

Die von Ihnen zusammengetragenen Aufgaben sind zutreffend. Das Betreuungsgericht ist über den beabsichtigten Verkauf offensichtlich schon informiert, sonst wäre es gem. § 1907 Abs. 2 Satz 2 BGB zu informieren.

Der Betreuer ist gesetzlicher Vertreter des/der Betreuten. Er ist auch für die Unterschrift unter einen Grundstückskaufvertrag zuständig und befugt. Das Betreuungsgericht muß den Verkauf allerdings genehmigen (§§ 1908i Abs. 1, 1821 Abs. 1 BGB).

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Auskünften gedient zu haben und weise darauf hin, daß diese auf Ihren Angaben beruhen. Bereits geringfügige Abweichungen des Sachverhalts können zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen.

Nutzen Sie im Zweifelsfall gern die kostenlose Nachfragefunktion!

Mit freundlichen Grüßen

Vasel
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(430)

Reinhäuser Landstraße 80
37083 Göttingen
Tel: 0551/43600
Tel: 0170/4669331
Web: http://www.ra-vasel.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Vertragsrecht, Baurecht, priv., Mietrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Inkasso, Kaufrecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67045 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
einwandfreie Beratung, Danke ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bedanke mich für eine sehr schnelle und vor allem aussagekräftige Antwort. Auch meine Rückfrage wurde vo Herrn Dietrich unmittelbar im Anschluß zufriedenstellend bantwortet. Wenn doch immer alles so glatt laufen könnte :) ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Nach meiner Einschätzung war die Antwort schnell, kompetent, genau im erhofften Umfang, in einer für Laien verständlichen Sprache ...
FRAGESTELLER