Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Aufenthalt in Deutschland mit einem finnischen Schengen Visum

| 04.01.2014 21:35 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


Meine Frau ist russische Staatsbürgerin, mit mir seit dem 1. November 2013 verheiratet, die Ehe wurde in St. Petersburg geschlossen.
Meine Frau hat momentan ein finisches Schengen Visum. Wie lange darf sie bei mir in Deutschland bleiben?
Wenn sie nur 3 Monate bleiben darf, muss sie dann wieder zurück? Darf sie dann nach einer Woche wieder kommen und nochmal 3 Monate bleiben? Ihr Visum gilt bis ende Oktober.

Vielen Dank für eine Info.



Einsatz editiert am 04.01.2014 21:46:53

04.01.2014 | 23:06

Antwort

von


(1151)
Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben und unter Beachtung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten möchte:

Ihre Frau darf aufgrund des Visums 90 Tage pro Halbjahr in Deutschland bleiben. Das Halbjahr wird ab dem ersten Einreisetag gezählt. Nach Ablauf der 90 Tage muß sie also 90 Tage warten, bis sie wieder 90 Tage in Deutschland sein darf, sofern die 90 Tage am Stück in Deutschland verbracht wurden.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


Bewertung des Fragestellers 05.01.2014 | 09:59

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Sehr detaillierte und sachbezogene Erläuterung. Hat mir sehr geholfen um ein klares Bild der Situation zu erlangen.

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Robert Weber »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 05.01.2014
5/5,0

Sehr detaillierte und sachbezogene Erläuterung. Hat mir sehr geholfen um ein klares Bild der Situation zu erlangen.


ANTWORT VON

(1151)

Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht