Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Arbeitszeugnis für eine Führungskraft

| 09.02.2009 21:28 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Stefan Steininger


Sehr geehrte Rechtsanwälte

Ich war jahrelang als Pflegedienstleiter bein einem ambulanten Pflegedienst beschäftigt. Ich bin danach zur Konkurenz gewechselt und möchte mich nun als Pflegeberater/Gutachter bewerben. Das Arbeitszeugnis war für eine Führungskraft meiner Meinung nach sowie so nicht so aussagekräftig. Es würde ja praktisch in einem Widerspruch stehen, ein schlechtes Zeugnis zu erhalten aber gleichzeitig 4,5 Jahre in der Firma gearbeitet zu haben. ( wenn ich nichts getaugt hätte, dann hätte mich der Arbeitgeber ja sicherlich nicht so lange beschäftigt).Sieht das ein dritter ebenso, das aufgrund der relativ langen Beschäftigungsdauer mir der Arbeitgeber eins auswischen wollte weil ich den Betrieb verlassen habe und zur Konkurenz bin ?

ich möchte mein Arbeitszeugnis überprüfen und bewerten lassen. und was bedeutet das in Noten ausgedrückt.Ich würde Ihnen das Zeugnis per Mail zukommen lassen,bitte eine zeitnahe Beantwortung.

Danke schön

Sehr geehrte Fragestellerin,
sehr geehrter Fragensteller,

bitte übersenden Sie das Zeugnis an o. g. E-Mail-Adresse. Ich werde mich dann mit einer entsprechenden Stellungnahme zur Leistungsbeurteilung des Zeugnisses bei Ihnen melden.

Ich hoffe, Ihren einen hilfreichen ersten Überblick verschafft zu haben. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich recht herzlich. Bitte beachten Sie, dass diese Beratung eine umfassende Prüfung an Hand aller Unterlagen nicht ersetzen kann. Für Rückfragen und die weitere Interessenvertretung stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Steininger
Rechtsanwalt

www.anwalt-for-you.de

Bewertung des Fragestellers 17.03.2009 | 13:25

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 17.03.2009 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69593 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden mit der Beratung. Die Antworten kamen sehr zügig und waren sehr verständlich. Es wurde sehr gut auf die Fragen eingegangen. Ich kann Herrn Schröter basierend auf meiner Erfahrung uneingeschränkt weiterempfehlen. ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die Beratung ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Ich habe eine schnelle, hilfreiche Antwort erhalten. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER