Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Arbeitszeugnis bei Resturlaub

13.05.2021 10:35 |
Preis: 51,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Ich habe meinen Arbeitsvertrag zum 30.06.21 gekündigt. Ab dem 15.05 habe ich genehmigten Resturlaub und Überstundenabbau bis zum 30.06. Mein Arbeitgeber weigert sich, vor dem Ende des Beschäftigungsverhältnisses das qualifizierte Arbeitszeugnis auszustellen.

Kann ich die Ausstellung des Arbeitszeugnisses ab dem 15.05.21 verlangen, da sich an der Beurteilung ja nichts mehr ändern kann oder muss ich bis zum 30.06. zuwarten? Ein Zwischenzeugnis benötige ich nicht.

13.05.2021 | 11:56

Antwort

von


(1969)
Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie müssen leider warten, denn gemäß § 109 Gewerbeordnung ist der Anspruch auf ein Arbeitszeugnis erst bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses fällig. Und Ihr Arbeitsverhältnis endet erst mit Ablauf des 30.06.2021.

Da in dem Zeugnis der gesamte Beschäftigungszeitraum beurteilt werden muss, auch wenn die tatsächliche Beschäftigung wegen Freistellung oder Resturlaub früher endet, kann der Arbeitgeber das Zeugnis erst bei offizieller Beendigung erteilen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Jan Wilking

ANTWORT VON

(1969)

Brandsweg 20
26131 Oldenburg
Tel: 0441-7779786
Web: http://www.jan-wilking.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Urheberrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht, Medienrecht, Miet und Pachtrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81014 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle Antwort. Sehr verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam sehr schnell und überdies wurde die Rückfrage prägnant und zügig beantwortet. Ich würde mich jederzeit wieder vertrauensvoll an ihn wenden. Jedem, der dringend juristischen Rat sucht, nur zu empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr Freundlich und kompetent sehr Ausführlich weitergeholfen nur zu Empfehlen . Herzlichen Dank ...
FRAGESTELLER