Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.757
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Arbeitsvertrag Kündigen für in 3 Monaten

| 13.08.2018 10:26 |
Preis: 35,00 € |

Arbeitsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Gerhard Raab


Ist es rechtlich, meinen bestehenden Arbeitsvertrag zu einem bestimmten Datum zu kündigen ?
Ich habe 4 Wochen Kündigungsfrist. Mein neuer Arbeitgeber möchte mich zum 01.11 einstellen. Kann ich nun
bereits Mitte August kündigen mit Angabe zum Datum 01.11 ? Die Kündigungsfrist würde ja dann erst ab Oktober
laufen.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Anfrage nehme ich wie folgt Stellung:


1.

Sie haben stets die Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis unter Beachtung der Kündigungsfrist zu kündigen. Die Kündigung brauch keineswegs erst am letzten Tag abgesandt zu werden, damit die genaue Frist eingehalten wird, vielmehr können Sie selbstverständlich auch schon früher das Arbeitsverhältnis kündigen.

Für den Arbeitgeber hat das auch den Vorteil, dass er mehr Zeit hat, um zu disponieren und den Arbeitsplatz gegebenenfalls neu zu besetzen.


2.

D.h., bei einer Kündigungsfrist von vier Wochen können Sie das Arbeitsverhältnis bereits jetzt zum 31.10.2018 kündigen.


Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Raab
Rechtsanwalt


Wir
empfehlen

Kündigung Arbeitsvertrag

Schreiben Sie mit unserem interaktiven Muster Ihre Arbeitnehmerkündigung. Mit Berechnung des Resturlaubs und Fristen!

Jetzt Arbeitsvertrag kündigen
Bewertung des Fragestellers 13.08.2018 | 11:04

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 13.08.2018 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64106 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt war sehr Kompetent! Er hat mir sehr geholfen. Ich kann ihn nur weiter empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles war für mich in Ordnung. Schnell und in einer verständlichen Ausdrucksart. Super - so soll es sein. Danke ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich beantwortet und es wurde eine neue Möglichkeit aufgezeigt, diesen "Fall" evtl zu lösen. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER