Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
510.930
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Arbeitsgenemigung EU

23.03.2011 16:21 |
Preis: ***,00 € |

Arbeitsrecht


Sehr geehrte Anwälte,
meine freundin ist bulgarische staatsbürger, so zu sagen aus neu EU mietgliedstaaten. Sie ist seit 24.05.2007 in Deutschland. zu erst hat sie eine prakrikum stelle für ein Jahr ( mit arbeitserlaubnis für dies) , dann hat sie zwei Jahre ausbildung bei Staatliche winzergenossenschaft, als winzerin,(ohne arbeitserlaubnis) , dann hat sie eine stelle bei eine private weingut( auch ohne erlaubnis). Jetzt will sie eine unbefristete arbeitsgenehmigung EU , bekommt dies aber nicht.Ihre freundin hat in München eine unbefristete arbeitsgenehmigung EU nur unter voraussetzung dass sie mehr als drei Jahre in Deutschland angemeldet war . Meine freundin bekommt aber unter diese voraussetzung in Freiburg kein arbeitsgenemigung EU.
meine frage
ist das korekt
wenn nicht was sollen wir tun um den erlaubnis zu bekommen

mit freundlichen Grüssen

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Anfrage kann ich Ihnen anhand Ihrer Angaben und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten.

Die Voraussetzungen für die Erteilung einer Arbeitserlaubnis-EU sind

1. Ausübung einer Tätigkeit als Fachkraft für die nach deutschem Recht eine dreijährige Berufsausbildung erforderlich ist.

Ich gehe hier davon aus, dass Ihre Freundin als Winzerin arbeiten möchte. Hierfür ist eine entsprechende Ausbildung erforderlich.

Auch hat Ihre Freundin diese Ausbildung absolviert.

Diese Voraussetzung wäre daher wohl erfüllt

2. Es müssen die tariflichen Arbeitsbedingungen eingehalten werden.

Sofern es einen Tarifvertrag gibt, müssen die darin enthaltenen Bedingungen eingehalten werden.

Ob dies der Fall ist kann hier im Wege der Erstberatung nicht beantwortet werden. Hierfür wäre die Kenntnis des Arbeitgebers, dessen Tarifgebundenheit und auch der Arbeitsvertrag Ihrer Freundin zu prüfen.

3. Es dürfen keine inländischen Arbeitnehmer für die Tätigkeit zur Verfügung stehen.

Dies zu prüfen ist recht schwierig. Es wäre beispielsweise so möglich, dass der Arbeitgeber Ihrer Freundin ein Stellenangebot schaltet, auf das sich kein qualifizierter Bewerber meldet.

5. Es gibt noch die Möglichkeit für Ihre Freundin die Arbeitsgenehmigung nach § 12a Verordnung über die Arbeitsgenehmigung für ausländische Arbeitnehmer (ArGV) zu erwerben.

Hierfür müsste Sie mindestens 12 Monate für den deutschen Arbeitsmarkt zugelassen worden sein.

Dies könnte eventuell durch die Genehmigung für das Praktikum geschehen sein.

Um dies endgültig zu beantworten, wäre es allerdings erforderlich, diese Genehmigung zu prüfen.

Ich rate Ihnen daher, wenn Sie gegen die Ablehnung der Erlaubniserteilung vorgehen möchten, möglichst bald einen Rechtsanwalt vor Ort zu beauftragen, der sich auf Aufenthalts- und Ausländerrecht spezialisiert hat. Ohne die Hilfe eines Rechtsanwalts vor Ort werden Sie große Schwierigkeiten haben, einen eventuell bestehenden Anspruch auf Erteilung der Erlaubnis durchzusetzen.

Dieser könnte dann auch Einsicht in die erforderlichen Akten nehmen und die nötigen Schritte für Sie einleiten.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meiner Antwort einen Einblick in die Rechtslage verschaffen konnte und verbleibe

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 66931 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr deutliche und verständliche Antworte. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Auf meine wenig dedaillierten Fragen konnte ich keine genaueren Antworten erwarten. Ich hielt meine Zeilen für eine erste Kontaktaufnahme, der nun genauere Antworten folgen sollten. ...
FRAGESTELLER