Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anzeige nach Schlägerei in der Disco


12.06.2005 23:08 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann



Hallo,

Ich war am Freitag mit Kollegen in einer Discothek und standen unter ein bisschen Alkohol und als wir getanzt haben hat mich ein anderer beim tanzen mit dem Ellbogen gehauen ich weiß nicht ob er es mit absicht oder ausversehen gemacht hat daraufhin habe ich ihn weggeschubst und habe zu ihn gesagt das er sich "verpissen" soll, dann hat er komische fratzen mit seinem gesicht gemacht dannach haben meine kollegen mich da weggenommen und mich fest gehalten... dann hat er einen anderen kollegen von mir angemacht daraufhin bin ich zu ihn hin und habe ihn einen faustschlag ins gesicht gegeben und er ist auf den boden gefallen daraufhin bin ich da abgehauen aus der discothek und habe später gehört das er mit dem krankenwagen ins krankenhaus gefahren ist und einen jochbeinbruch hat und operiert wird und das er eine anzeige gegen mich macht...
meine fragen an ihnen:
1) wie soll ich mich verhalten?
2) und wenn er mich anzeigt mit was kann ich rechnen?
3) Ist meine Ausbildung (Konstruktionsmechaniker 2. Lehrjahr) gefährdet ?
bitte um hilfe
mfg

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ihre Fragen möchte ich wie folgt beantworten:

1. Sie sollten zunächst abwarten, ob Sie von der Polizei einen Anhörungsbogen erhalten oder zur Vernehmung vorgeladen werden. Sie müssen sich aber vor der Polizei nicht äußern und zur Sache einlassen. Es empfiehlt sich auch, zunächst zu schweigen, da ansonsten die Möglichkeit besteht, daß Sie sich selbst belasten.

Wenn die Staatsanwaltschaft Anklage erhebt, sollten Sie einen Rechtsanwalt mit Ihrer Vertretung beauftragen, der für Sie Akteneinsicht nehmen kann, um in Erfahrung zu bringen, welche Aussage Ihr "Tanzpartner" bei der Polizei gemacht hat. Erst wenn Sie wissen, was man Ihnen vorwirft und worauf der Vorwurf gestützt wird, kann eine konkrete Verteidigung überlegt werden.

2. Einfache Körperverletzung wird gem. § 223 StGB mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Wenn Sie bislang nicht einschlägig in Erscheinung getreten sind, dürften Sie mit einer Geldstrafe bis zu 90 Tagessätzen zu rechnen haben.

3. Ihr Ausbildungsverhältnis wird durch eine solche Verurteilung, wenn es dazu kommen sollte, nicht berührt und auch nicht gefährdet sein.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.



Mit freundlichen Grüßen

A. Schwartmann
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 12.06.2005 | 23:37

zu 2) habe ich noch eine frage und zwar wurde ein verfahren wegen körperverletzung eingestellt gillt das als vorbestraft? und ein verfahren läuft noch..

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 13.06.2005 | 00:18

Nein. Wenn das Verfahren eingestellt wurde, sind Sie deshalb nicht vorbestraft - Sie wurden ja noch nicht verurteilt.

Wenn aber derzeit ein weiteres Verfahren wegen Körperverletzung gegen Sie läuft, kann das zwar nicht das Strafmaß beeinflussen, solange Sie nicht verurteilt sind. Aber natürlich sollten Sie trotzdem darauf achten, daß das in einem etwaigen Verfahren nicht unbedingt zur Sprache kommt.

Mit freundlichen Grüßen

A. Schwartmann

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER