Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Anwaltsrecht, Gebührenrecht

14.12.2009
von RA Andreas Schwartmann
Bin verheiratet, lebe getrennt. Meine Partnerin hat Aufenhaltsbestimmungs- und Wohnrecht beider Kinder vorläufig im eigenen Haus (beide 50%). Vermögen ...

| 13.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einiger Zeit wurde uns von unseren Nachbarn schriftlich mittgeteilt, dass wir den Überhang unserer Zweige zum Na ...

| 12.12.2009
von RAin Astrid Altmann
Guten Tag, die mit einem Partner vereinbarten GbR´s wurden bisher steuerlich von einen Rechtsanwalt beraten. Zuletzt wurde eine Steuerbescheid im N ...

| 10.12.2009
Meine 18 Jährige Tochter fragte mich per Skype Schriftverkehr über mein finanzielle Verhältnisse aus. Der Hintergedanke war, diese Infos gegen mich al ...

| 8.12.2009
Ich stelle diese Frage, obwohl ich anwaltlich Vertreten werde. Jedoch bin ich leider nicht 100%ig zufrieden mit meinem Anwalt und wir haben uns ein we ...

| 3.12.2009
von RA Gerhard Raab
Unser Nachbar hatte einen Termin beim Anwalt vereinbart. Da ein weiterer Nachbar und wir das gleiche Problem mit unseren Reihenhäusern haben, sind wir ...
2.12.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich bin Mandant einer Kanzlei für privates Immobilienrecht .Sie firmiert als "Kanzlei X&X. Ihr gehören neben X+X auch vier andere Anwälte an. Eine ...

| 30.11.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Verständnis möchten wir die Vorgeschichte kurz erläutern: Wir haben Anfang September 2009 "blind" einen Darle ...

| 30.11.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Im Zuge einiger Rechtsstreitigkeiten (Scheidung, Unterhalt und Sorgerecht) hatte ich für jedes einzelne Aktenzeichen PKH ohne Ratenzahlung erhalten. E ...
26.11.2009
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Anwälte, mich würde mal interessieren, ob es eine politische Regelung wie bei den BGHs gibt, wonach die Politik die Richter an den Ger ...
25.11.2009
Ich habe an einem Amtsgericht geklagt und den Zivilprozess gewonnen. Ich war dabei nicht anwaltlich vertreten. Das Verfahren wurde schriftlich nach 49 ...
21.11.2009
Ist der Darlehensnehmer nicht deutscher Staatsangehörige ist es notwendig, dass ein Zustellungsbevollmächtigter benannt wird. Dieser muss die deutsche ...

| 19.11.2009
Folgender Sachverhalt: Mein Vater bekam vor einigen Monaten die erste Mahnung der Rasch-Rechsanwälte, welche bevollmächtigt für die Universal Media A ...
18.11.2009
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, gerne würde ich wissen, ob es standes- oder berufsrechtliche Vorschriften gibt, die den Anwalt der Gegenseite ermäch ...

| 16.11.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, im Vorraus, leider bin ich aus Gesundheitlichen gründen Hartz 4 empfänger unser problem, im August 2009 haben wir ...

| 14.11.2009
Wegen mangelhafter Vermögensverwaltung und fahrlässig verursachter Vermögens-Verluste kam es zu einer Auseinandersetzung mit einer deutschen Bank in L ...
13.11.2009
von RA Michael Kohberger
Sachverhalt 1. Am 20.5.09 wurde von mir eine Rechnung an die Gegenseite in Höhe von netto 60.000 €, inkl. MWSt. 77.400 € gestellt. Die Rechnung wa ...

| 13.11.2009
von RA Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, im Februar 2008 habe ich über dieses Forum rechtlichen Rat bei einem Anwalt eingeholt. Nach 2 Telefonaten verein ...
12.11.2009
Der Vater meines Sohnes hat die Zahlung ab Okt.08 eingestellt,wörtl.Begründung: es liegen ihm keine Zeugnisse vor. RA schreibt am 13.1108, dass xxxxx ...
8.11.2009
von RA Sascha Steidel
Hallo, ich habe mich kürzlich mit folgenden Problem bei ihnen Informiert: http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=77642 Ich hab ...
1·15·30·45·596061·75·86