Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anwaltshaftung Schadensersatz

10.02.2020 16:51 |
Preis: 49,00 € |

Anwaltsrecht, Gebührenrecht


Beantwortet von


21:37

Zusammenfassung: Unterschlagung und Folgeschaden

Ich habe hier die Angelegenheit grob geschildert:
https://www.123recht.de/forum/tiere-tierrecht-tierkaufrecht/Unterschlagung-Reitzubehoer-__f568726.html

Und suche Anwalt, der sich dieser Angelegenheit annehmen kann.

Bitte PM an mich.

Danke!
10.02.2020 | 17:18

Antwort

von


(130)
Leinpfad, 2
22301 Hamburg
Tel: +49404103011
Tel: 04502 888 718
Web: http://www.ra-bruemmer.com
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,
gerne bin ich Ihnen bei der Verfolgung von Schadenersatzansprüchen gegen die Stallbesitzerin behilflich, aber einerseits ist wohl der Nachweis erforderlich, dass Sie auf die Folgeschäden hingewiesen wurde, wenn sie das Zubehör nicht heraus gibt und andererseits wird auch der Nachweis erforderlich sein, dass der Verkauf unter Preis notwendig war. Hätte man nicht das Zaumzeug eines anderen Pferdes nutzen können? Oder hätte man die Pferde nicht anderweitig trainieren können? Auch stellt sich die Frage, wie der "Normalpreis" für eines der Pferde ermittelt werden kann. Es ist also kein Fall, den man mal so eben nebenbei verfolgen kann.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit dieser Auskunft behilflich sein.
Mit freundlichen Grüßen
Andrea Brümmer
Rechtsanwältin


Nachfrage vom Fragesteller 10.02.2020 | 17:39

Ja, in Antwort #14 im oben verlinkten Thread ist erwähnt, dass die Stallbesitzerin auf die Folgeschäden hingewiesen wurde.

Zaumzeug und besonders Sättel werden auf das jeweilige Pferd angepasst. Ein nicht genau passender Sattel verursacht Schäden am Pferd/Pferderücken.
Zumal von welchen anderen Pferden denn?
Pferde können nicht nur mit Halfter/Strick trainiert werden. Jo, ein paar Kunststückchen lernen sie dabei, jedoch kann man damit nicht die erforderliche Rückenmuskulatur eines Reitpferdes trainieren. Und sie sollten doch als Schulpferde/Verleihpferde für Ausritte vermietet werden. Nicht als Zirkuspferdchen.
Als Nachweis für die Notwendigkeit des Verkaufs dienen die Auszüge des trostlos überzogenen Bankkontos (?).
Zur Frage der Wertminderung beim Verkauf: Eventuell dient hier der Durchschnittpreis der angebotenen Pferde z.B. auf eBay Kleinanzeigen oder ehorses? Jedenfalls ist der Wert eines Reitpferdes, welches wegen fehlender Muskulatur nicht einmal probegeritten werden kann, dazu noch im Winter-Plüschfell, außerordentlich gemindert.

Wie hier im Titel angegeben, sollte ja auch erörtert werden, ob der Anwalt wegen falscher Beratung bezüglich Fehlberatung zu Schadensminderungspflicht belangt werden kann.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 10.02.2020 | 21:37

Sehr geehrter Fragesteller,
ich bitte um Verständnis, aber ein Anwalt taucht bei Ihnen in der ganzen Schilderung nicht auf. Wenn er Sie über Maßnahmen der Schadensminderung nicht beraten hat, können Sie natürlich Schadenersatzansprüche gegen ihn verfolgen. Aber ohne detaillierte Angaben, wie sich seine Bearbeitung gestaltete, kann ich Ihnen dazu auch nichts Näheres sagen.
Mit freundlichen Grüßen
Andrea Brümmer
Rechtsanwältin

ANTWORT VON

(130)

Leinpfad, 2
22301 Hamburg
Tel: +49404103011
Tel: 04502 888 718
Web: http://www.ra-bruemmer.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Miet und Pachtrecht, Erbschaftssteuerrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Immobilienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 73644 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Als Nicht-Jurist kann ich natürlich die Qualität der Aussagen kaum bewerten, da vertraue ich einfach auf die Fachkompetenz des Anwaltes. Herr Richter hat aber extrem schnell und auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten reagiert ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Klare, gut verständliche und präzise Auskunft. Drei verschiedene Optionen werden exakt dargestellt. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Antwort war gut verständlich und hilfreich. ...
FRAGESTELLER