Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.567
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anwalt gesucht, der Anspruch ermittelt und Mahnbescheid bis 30.12.2015 beanragt


28.12.2015 07:05 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum



Ein vom Vermieter in Berlin nicht beseitigter Wasserschaden wurde vom Mieter nach mehrfacher aufforderung Fristsetzung selbst behoben aber genauso wie die Mietminderung noch nicht geltend gemacht. Der Schaden war in 2012 so dass jetzt Verjährung droht, die es mit dem Mahnbescheid zu hemmen gilt. Alle Unteragen können gemailt werden. Bitte nur übernehmen, wenn Sie mietrechtskundig sind. Ich sende Ihnen dann alle Unterlagen heute per e-Mail.
Sehr geehrter Ratsuchender,

bitte übersenden Sie mir die Ihnen zur Verfügung stehenden Unterlagen, insbesondere auch Mietvertrag, Handwerkerrechnungen per Email zur Überprüfung inwieweit ein Mahnantrag möglich ist. Ebenso benötige ich Ihre Kontaktdaten, damit ich mich im Laufe des Vormittags mit Ihnen in Verbindung setzen kann.
Mit freundlichen Grüßen,

Nino Jakovac
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER